Kundennachwuchs durch Antibaby-Pille

(lifePR) (Marburg, ) Das Pharmaunternehmen Exeltis hat sich beim Relaunch des Markenauftritts für ASUMATE (Antibaby-Pille) für die kommunikatöre entschieden. Die Marburger Agentur unterstützt Exeltis mit der Planung, Konzeption und Umsetzung von Aufklärungsmaterial für Patientinnen sowie in der Fachkommunikation mit Ärzten und Apotheken.

Neben dem neuen Packungsdesign und dem visuell aufgefrischten Markenauftritt stand die Entwicklung einer neuen Ansprache für Patientinnen und Ärzte im Mittelpunkt.

Seit Anfang Oktober 2016 ist der Außendienst des weltweiten Pharmakonzerns in ganz Deutschland mit den neuen Materialien unterwegs.

Der Etat von ASUMATE wird auch 2017 durch die kommunikatöre betreut.

Zu den Kunden der kommunikatöre gehören bereits weitere Unternehmen aus dem Pharma- und Gesundheitsbereich unter anderem CSL Behring, Novartis, Baxter, AGAPLESION, Trommsdorff Arzneimittel und Janssen-Cilag.
  
Kunde: Exeltis Germany GmbH
Geschäftsführerin: Silvia Steyrer-Gruber
Marketingleiter: Dr. Christoph Henke 
Senior Produktmanagerin: Judith Terlohr-Wagner

Agentur: die kommunikatöre
Geschäftsführung: Sabine Frieg, Tobias Hummel
Kreation: Giovanni Ferraro
Beratung: Tobias Hummel

Kontakt

die kommunikatöre Frieg und Hummel GbR
Barüßertor 25
D-35037 Marburg

Bilder

Social Media