Nie wieder Schimmel – geht das!?

So bleiben Gebäude nachhaltig schimmelfrei
Nie wieder Schimmel – geht das!? (lifePR) (Solingen, ) Herbstsaison ist Schimmelsaison. „Nie wieder Schimmel“ – unter dem Motto der Klimagriff GmbH bietet die Plattform www.schimmelprotektor.de einen ganzheitlichen Lösungsansatz. Von der ersten Begutachtung eines Schimmelschadens über seine Beseitigung bis hin zur Prävention bieten wir Ihnen alle Lösungen aus einer Hand. Möglich wird dies durch die erweiterte Zusammenarbeit mit Juristen, Wissenschaftlern, Gutachtern und Herstellern von Spezialprodukten.

„Nie wieder Schimmel“ – wie soll denn das funktionieren? Die Summe unserer Erfahrungen ist zugleich die Antwort: In vier Schritten befreien Sie sich von dem lästigen und kostspieligen Übel.

Schritt eins: Erste Hilfe

Wie bei einem Unfall spielt die „erste Hilfe“ eine ganz entscheidende Rolle. Und damit sind wir bei einem brandneuen Produkt, dem SCHIMMELPFLASTER®. Mit dem SCHIMMELPFLASTER® isolieren Sie die vom Schimmel befallenen Flächen. So verhindern Sie, dass weitere schädliche Schimmelsporen in die Raumluft gelangen. Somit sind gesundheitlichen Risiken zunächst einmal ausgeschaltet.

Als wirkungsvolle Möglichkeit im Bereich der Keimreduktion hat sich die sogenannte Kaltvernebelung erwiesen. Dabei wird mit Hilfe eines Vernebelungsgeräts das mineralische Desinfektionsmittel ANOSAN® in die Umgebungsluft abgegeben. Bei richtiger Anwendung erreicht der Desinfektions-Nebel jeden Bereich des Raumes. Auf diese Weise werden Mikroorganismen überall in der Luft und an der Oberfläche abgetötet. Hintergrund ist der positiv geladene Wirkstoff von ANOSAN®, der für Mensch und Tier vollkommen unbedenklich ist.

Schritt zwei: Messen und verstehen

Nun geht es um die Diagnose. Warum ist der Schimmelschaden überhaupt aufgetreten? Für einen Zeitraum von sechs bis acht Wochen kommt hier der KLIMAGRIFF® CONTROL, unser Raumklima- und Lüftungsanalytiker, zum Einsatz. Dieser Assistent erfasst die Prüfintervalle mit Datum und Uhrzeit, die Raumtemperatur, die relative Luftfeuchtigkeit sowie die Lüftungsart (Stoßlüftung, Kipplüftung, Fenster geschlossen) und die Lüftungsdauer. Auf der Basis technischer und mietrechtlicher Grundlagen werden diese Daten bewertet.

Gerade bei Altbauten stellt sich zudem die Frage nach dem Wärmedurchfluss der Außenwand. Bauphysikalisch relevant ist dabei der sogenannte Wärmedurchgangskoeffizient, kurz U-Wert genannt. Sachverständige setzen für die Messung ein spezielles Gerät ein. Das U-WERT KIT® liefert die notwendigen Messergebnisse, wie sie der tatsächlichen Situation entsprechen.

Schritt drei: Schimmelsanierung

Die Analyse weist zweifelsfrei nach, ob der Schimmelbefall falsches Lüftungs- und Heizverhalten zurückgeführt werden muss oder ob ein bautechnischer Grund vorliegt. Ist letzteres der Fall, steht eine Sanierung an. Wird diese in die Wege geleitet, bieten sich intelligente Lösungsmöglichkeiten an – unter anderem zur Schimmelprävention und Energieeffizenz.

In den letzten Jahren wurde eine innovative Farbe entwickelt, um Schimmelsporen erst gar nicht die Möglichkeit zu bieten, sich auf der Wand einzunisten. PROTEKT COLORS® ist frei von Giftstoffen, denn dieses Produkt bringt reine Physik auf die Wände. Eine Besonderheit: Durch besondere molekulare Verbindungen, Termitium genannt, wird der Umgang mit Feuchtigkeit kinderleicht. Die Wände werden auf natürliche Weise durch einfache Zirkulation entfeuchtet. Das Produkt besitzt im Verhältnis dieselbe Speicherfähigkeit wie Lehm. Wände kühlen beim Lüften nicht so schnell aus. Das spart Energie und Heizkosten.

Schritt vier: Nachhaltigkeit und Prävention

Der KLIMAGRIFF® CONTROL unterstützt Sie dabei, das Gebäude beziehungsweise die Wohnung schimmelfrei zu halten. Im Falle eines bautechnisch bedingten Schadens ermitteln wir den technisch und finanziell optimalen Sanierungsansatz und sanieren den Schaden auf der Basis eines Festpreises, inklusive unserer „Schimmelfrei-Garantie“. Auch hier unterstützt Sie im Nachgang KLIMAGRIFF® CONTROL auf dem Weg zu einer schimmelfreien, sauberen Immobilie.

Sie führen einen Fachbetrieb und sind am Konzept von Schimmelprotektor interessiert? Dann werden Sie jetzt Partner

Kontakt

KLIMAGRIFF GmbH
Grünewalder Straße 29-31
D-42657 Solingen
Georg Meyer
Geschäftsführer

Bilder

Social Media