Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e.V.
Am Bonneshof 5
D-40474 Düsseldorf
Eingebettet in ein internationales Netzwerk verbindet das Deutsche Kupferinstitut Forschung und Anwendung und schafft Zugang zu diesem Wissen. Als Innovationsmotor unterstützt das Kupferinstitut Marktentwicklungsprojekte, bietet Lösungen und fundierte Informationen.

Kompetent, neutral und partnerschaftlich.

Das Deutsche Kupferinstitut ist Teil eines internationalen Netzwerkes, das von der Kupferindustrie finanziert wird und dessen gemeinsames Ziel es ist, Märkte für Kupfer zu entwickeln und zu verteidigen, wobei die hervorragenden technischen Eigenschaften von Kupfer und sein nachhaltiger Beitrag zu einem besseren Leben grundlegend sind. Das globale Netzwerk ist unter der Dachmarke Copper Alliance zusammengefasst.

Unter der strategischen Führung der Interational Copper Association mit Sitz in New York umfasst die Copper Alliance Regionalbüros in Brüssel, New York, Santiago und Shanghai. Das Europäische Kupferinstitut arbeitet eng mit den zehn nationalen europäischen Instituten und deren Mitgliedern zusammen. In Deutschland wird die Copper Alliance durch das Deutsche Kupferinstitut vertreten.