Erlebnis Akademie AG
Hafenberg 4
D-93444 Bad Kötzting
Die Erlebnis Akademie AG wurde 2001 im oberpfälzischen Bad Kötzting gegründet, beschäftigt 146 Mitarbeiter und zählt heute zu den führenden Anbietern von Outdoorprogrammen, Teambuilding und Erlebnispädagogik in Europa. Der weltweit längste Baumwipfelpfad in Neuschönau und das Seminar "Grenzensprenger - lernen durch lachen" gehören zu den bekanntesten Produkten der Erlebnis Akademie. Als Bauherr und Eigentümer betreibt die EA daneben drei Hochseilanlagen, einen Adventure Parcours im Silberbergwerk Bodenmais, eine Skisprunganlage für Amateure und ein Kletterzentrum mitten im Bayerischen Wald. Die Einbindung in die Landschaft, der behutsame Umgang mit der Natur und ein jeweils einzigartiges Baukonzept zeichnen alle Anlagen der EA aus. Darüber hinaus entwirft und baut die EA für touristische Auftraggeber Outdooranlagen. Im Jahre 2008 wurde die 100% Tochter Adrenalinovych Zazitku s.r.o gegründet - Betreiber der ersten Naturhochseilanlage in Südböhmen. Weitere Infos unter:

www.die-erlebnis-akademie.de