Riese & Müller GmbH
Feldstraße 16
D-64331 Weiterstadt
Riese & Müller: Aus Überzeugung

Riese & Müller aus Weiterstadt entwickelt und produziert ausschließlich vollgefederte Fahrräder. Die Gründer und Geschäftsführer, Markus Riese und Heiko Müller, beide Diplom Maschinenbau-Ingenieure, begannen 1992 mit der Entwicklung ihres ersten Fahrrades, dem vollgefederten Faltrad Birdy. Das Birdy entwickelte sich in kürzester Zeit zu einem Verkaufsschlager. Mittlerweile wird es weltweit in mehr als 20 Ländern verkauft. Im Sog des erfolgreichen Birdy entstand über die Jahre eine breit gefächerte Modellpalette.

In 2008 begann Riese & Müller mit der Entwicklung und Produktion von E-Bikes. Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich die Marke Riese & Müller als der deutsche Premium-E-Bike-Hersteller positioniert. Gleiches wird für Europa angestrebt. Am Markt ist man etabliert, die Modellpalette bietet ein Spektrum von komfortabel bis sportlich, von Stadt über Touren zu Cargo. Seit 2014 konzentriert sich Riese & Müller ausschließlich auf die Entwicklung und Produktion von E-Bikes und Falträdern. Hier liegen die größten Marktchancen und die perfekte Passung zur Riese & Müller-Philosophie.

Mit der Zweitmarke blueLABEL hat man bei Riese & Müller seit 2011 eine weitere erfolgreiche Marke im Programm. Die Klarheit der Modelle, der hohe Designanspruch und das positive Lebensgefühl dieser jungen und sehr trendigen Marke finden immer mehr Freunde unter den urbanen Radlern.

Charakteristisch für alle Fahrräder von Riese & Müller sind neben der Vollfederung das eigenständige Design jedes einzelnen Produkts und die hohe Fertigungsqualität. Am Firmensitz in Weiterstadt bei Darmstadt sind derzeit über 130 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt. Hier erfolgen die Entwicklung, die Montage und der Vertrieb aller Fahrräder für den europäischen Markt.

Pressekontakt:

Tobias Spindler; tobias@r-m.de
Tel.: 0 61 51-366 86-35; Fax: 0 61 51-366 86-40
Riese& Müller GmbH, Feldstraße 16, 64331 Weiterstadt