Schramm Werkstätten GmbH
Industriepark Langmeil
D-67722 Winnweiler
1923 in der Pfalz gegründet, sind die Schramm Werkstätten heute einer der weltweiten Premium-Hersteller von Boxspringbetten. Jedes Bett wird in Winnweiler bei Kaiserslautern ausschließlich per Hand gefertigt - drei große Produkt-Linien "Origins", "Pure Beds" und "Grand Cru" stehen international für beste deutsche Qualität und Stil. Vier Wochen dauert die Herstellung eines individuell zusammengestellten "Zwei-Matratzen-Bettes" in der Manufaktur. Der Trend zum Boxspringbett hat dem Unternehmen seit rund zehn Jahren einen gewaltigen Schub gegeben, die Mitarbeiterzahl hat sich auf rund 200 vervierfacht. Rund 10.800 Matratzen und 4300 Betten werden pro Jahr hergestellt und auf alle fünf Kontinente verschickt. Der Umsatz des Unternehmens betrug zuletzt jährlich knapp 30 Millionen Euro.

Das Unternehmen wird in dritter Generation vom Enkel des Firmengründers, Axel Schramm, und seiner Frau Angela Schramm geführt. Die vierte Generation - ihre Kinder Philipp, Paula, Marisa und Michel - steht für die Fortführung der Manufaktur bereit.