meinestadt.de engagiert sich für "Schlaue Eltern"

(lifePR) (Siegburg/Bonn, ) Die meisten Kinder und Jugendlichen nutzen das Internet als selbstverständliches Kommunikations- und Informationsmedium; aktuelle Studien bestätigen dies. Leider lauern, insbesondere in sozialen Netzwerken, aber auch eine Reihe von Gefahren. Eltern bieten aufgrund mangelnder Kenntnisse häufig keine kompetente Anlaufstelle für ihre Schützlinge. Die Initiative "Schlaue Eltern" möchte die Erziehungsberechtigten in Sachen Internet auf den neuesten Stand bringen und wird dabei von meinestadt.de unterstützt.

"Ich kenne mich doch mit der Technik nicht so aus, ist das häufigste Argument, mit denen Eltern ihr fehlendes Wissen über das Internet begründen", so Nicoletta Bublies. Sie hat als Geschäftsführerin des Bonner Unternehmens Onlineabteilung gemeinsam mit dem Gesprächscoach Natalie Schmidt "Schlaue Eltern" ins Leben gerufen. "Oft ist es auch gar nicht so, dass Eltern sich überhaupt nicht mit dem Internet beschäftigen: Auch sie surfen und buchen inzwischen beispielsweise ihre Reisen online. Die Grundkenntnisse sind also vorhanden - und genau da setzen wir an", erklärt Nicoletta Bublies. In einem Kurzworkshop erfahren Erziehungsberechtigte von möglichen Gefahren, erhalten Tipps für den Umgang mit dem Netz und können so ihre Kinder bestens unterstützen - eben als schlaue Eltern. Der erste Workshop findet am 10. Oktober 2009 in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg statt. Weitere Termine folgen bundesweit in den kommenden Monaten.

"Eltern müssen verstehen, dass die Kinder im Netz von Abo-Fallen über Cybermobbing bis zu pädophilen Straftätern leider auch großen Gefahren ausgesetzt sind. Nur so können sie die jungen Surfer optimal begleiten.

Deshalb gefällt uns der Ansatz von ,Schlaue Eltern' so gut, die Erwachsenen fit fürs Internet zu machen", sagt Thorsten Laumann, Pressesprecher von www.meinestadt.de, und betont: "Als Internet-Unternehmen engagieren wir uns seit Jahren für ein sicheres Netz."

Weitere Informationen zur Initiative, den Inhalten der Wokshops und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter http://schlaue-eltern.de.

meinestadt.de ist das größte Portal für alle 12.241 Städte und Gemeinden Deutschlands und führend im Bereich der lokalen Suche. www.meinestadt.de liefert Internetnutzern lokale, kulturelle, wirtschaftliche und touristische Informationen. Dazu zählen Branchenadressen, Telefonnummern, Veranstaltungen, Kinoprogramme, Kleinanzeigen, Stadtpläne, Stellen-, Immobilien- und Fahrzeugmärkte. meinestadt.de ist ein Angebot der allesklar.com AG.

Kontakt

meinestadt.de GmbH
Waidmarkt 11
D-50676 Köln
Thorsten Laumann
allesklar.com AG
Pressesprecher
Social Media