Mit der Eventanzeige auf meinestadt.de neue Kunden direkt bei der Freizeitplanung erreichen

(lifePR) (Siegburg, ) Mit der neuen Eventanzeige bietet das Städteportal meinestadt.de eine kostengünstige regionale Werbemöglichkeit im Internet für alle Unternehmen, die vom Veranstaltungs- und Freizeitbereich vor Ort profitieren, aber auch für Veranstalter selbst. Die Eventanzeige erscheint dauerhaft über einen gewünschten Zeitraum an prominenter Stelle auf der Startseite des lokalen Veranstaltungskalenders auf meinestadt.de.

Die regionale Werbeform ist ideal für alle Unternehmen und Dienstleister, die neue Kunden dort abholen möchten, wo diese ihre Freizeit planen: Zum Beispiel für Hotels, Restaurants, Kinobetreiber, Museen, aber auch für Taxiunternehmen, Friseure, Fitnessstudios oder Einzelhändler. Die Eventanzeige eignet sich sowohl für die regelmäßige Imagewerbung als auch für die Bewerbung von speziellen Aktionen, Sonderangeboten oder Veranstaltungen in einer Stadt und deren Umgebung. "Die Eventanzeige ist der ideale Ersatz für Printanzeigen, dabei in jeder Hinsicht effektiver und wesentlich kostengünstiger. Durch die präzise Einbindung im Veranstaltungsbereich können die Nutzer sehr gezielt angesprochen werden", sagt Manfred Seidel, Vorstand Vertrieb von meinestadt.de.

Weitere Informationen zur Eventanzeige gibt es über die folgende Adresse oder per Telefon +49(2241)925350: www.allesklar.com/...

Im reichweitenstarken Veranstaltungskalender von meinestadt.de finden Internetnutzer alle Arten von Veranstaltungen und Events, die für die Öffentlichkeit interessant sind. Dazu gehören Theatervorstellungen, Konzerte, Lesungen, Partys, Sportveranstaltungen, Museumsausstellungen, Messen, Vorträge, Stadtführungen, Festivals oder auch Flohmärkte.

Deutschlandweit sind im Veranstaltungskalender mehr als 600.000 Termine zu finden: http://veranstaltungen.meinestadt.de/...

Kontakt

meinestadt.de GmbH
Waidmarkt 11
D-50676 Köln
Thorsten Laumann
allesklar.com AG
Pressesprecher
Social Media