NEU: „MERIAN NÜRNBERG“ erscheint am 23. August 2007

Nürnberg – eine Stadt zum Verlieben
Nürnberg (lifePR) (Hamburg, ) „Frischer Wind in alten Mauern“ – so betiteln die Redakteure des Reise- und Kulturmagazins MERIAN ihr neues Heft über Nürnberg, das am 23. August 2007 erscheint. Auf 140 Seiten präsentiert MERIAN die Stadt der deutschen Kaiser und Kicker und die reizvolle Umgebung in sechs opulenten Fotostrecken. „Uns hat Nürnberg unheimlich beeindruckt. Mit diesem MERIAN wollen wir eine gedruckte Liebeserklärung vorlegen“, fasst MERIAN-Chefredakteur Andreas Hallaschka den Inhalt des Heftes zusammen. Die mehr als zehn Schwerpunkt-Themen wurden von den besten Fotografen des deutschen Reise-Journalismus ins Bild gerückt. Den faszinierenden Bilderbogen haben Autoren, Fotografen und Redakteure in über einjähriger Arbeit zusammengetragen.

„Wir haben in diesem Heft besonderen Wert auf Lokalkolorit gelegt“, beschreibt Chefredakteur Hallaschka die Arbeit am neuen MERIAN-Heft Nürnberg. Und meint damit nicht zuletzt ein Nürnberger Ur-Gestein: den Autor Klaus Schamberger, der in seinem Essay mit einer solch hintergründigen, humorvollen und doch sentimentalen Bissigkeit das Nürnberger Lebensgefühl aufs Korn nimmt, wie es nur jemand vermag, der seine Stadt und ihre Menschen wahrhaftig liebt. Sport-Journalist Bernd Siegler widmet sich mit Sachkompetenz, Geschichtswissen und einem sicher dazugehörenden Schuss Humor der wechselvollen Geschichte des Clubs der „Cluberer“, des 1. FC Nürnberg, der wie nur ganz wenige Vereine in Deutschland Fußball-Geschichte schrieb und mit seinen jüngsten Erfolgen eine ganze Region wachgeküsst hat. Die Journalistin Ngoc Nguyen, eine Nürnbergin mit vietnamesichen Wurzeln, stellt die Nürnberger Patrizierfamilien vor, deren Vorfahren die Geschicke der Stadt über Jahrhunderte lenkten. Autor Christian Sywottek, ein Mecklenburger, entdeckte für sich das Nürnberger Umland. Er zeigt nicht nur die landschaftlichen Reize der herrlichen Fränkischen Schweiz auf, er erschließt den MERIAN-Lesern auch kleine Geheim-Tipps, die in einem „Land für Leib und Seele“ zu kulinarischen Höhepunkten herangereift sind.

Dazu kommen ein bis ins Detail recherchierter Service- und Infoteil mit touristischen Tipps für Nürnberg und Umgebung, ein herausnehmbarer Stadtplan, Infografiken und als Highlight eine von der MERIAN-Kartografie erarbeitete ausklappbare Landkarte, die Touristen wie Kenner der Franken-Metropole zielsicher und leicht lesbar zu Ausflugszielen und kulturellen Höhepunkten in der Umgebung Nürnbergs führt.

Abgerundet wird die Beschreibung Nürnbergs und seiner Region aus Sicht der MERIAN-Redaktion durch eine kunsthistorische Hintergrund-Reportage über Leben und Werk des wohl berühmtesten Nürnbergers Albrecht Dürer, einen Besuch bei den Nachkommen der Patrizier, deren Familien Nürnberg einst zu Größe und Wohlstand führten, und Abstechern zu Nürnbergs netten Nachbarn – den fränkischen Schwestern Fürth, Erlangen und Schwabach.

Das neue MERIAN-Heft Nürnberg ist in einer Auflage von 110.000 Exemplaren erschienen. Es ist ab 23. August 2007 für 7,50 € bundesweit und im deutschsprachigen Ausland im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

ACHTUNG Redaktionen: Kostenfreie Fotos können per E-Mail an redaktion@merian.de angefordert werden. Über diese Adresse erhalten Redaktionen auch kostenlose Exemplare für Gewinnspiele. Auf Anfrage stellt MERIAN auch einzelne Texte zum Nachdruck zur Verfügung.

Für Radio- und TV-Interviews steht MERIAN-Chefredakteur Andreas Hallaschka, jederzeit telefonisch: 040/2717-2600 gern zur Verfügung.

Die nächsten Ausgaben von MERIAN: „Norwegen“ (EVT: 20.09.07), „Berlin Kultur-Guide“(EVT: 18.10.07; AS: 27.08.07), „Las Vegas“ (EVT: 15.11.07; AS: 24.09.07.) und „Ecuador“ (EVT: 13.12.07; AS: 22.10.07).

Kontakt

Jahreszeiten Verlag GmbH
Poßmoorweg 2
D-22301 Hamburg
Mona Burmester
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media