Hanns-Ludwig Brauser ist tot

(lifePR) (Metropole Ruhr/Mülheim, ) Hanns-Ludwig Brauser, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (wmr) ist am gestrigen Montag (1. März) nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Der 62-Jährige hatte die Wirtschaftsförderung metropoleruhr - eine Tochter des Regionalverbandes Ruhr (RVR) - seit ihrer Gründung am 1. Januar 2007 geleitet. Zuvor hatte er die Geschäftsführung der Projekt Ruhr GmbH inne.

RVR-Direktor Heinz-Dieter Klink: "Hanns-Ludwig Brauser hat aus dem Stand vor drei Jahren im Auftrag des Regionalverbandes Ruhr eine Wirtschaftsförderungsgesellschaft aufgebaut, die heute bei Wirtschaft und Politik breite Akzeptanz in der Region genießt. Für die Bewältigung dieser schwierigen Aufgabe danke ich ihm persönlich.

Die von ihm geleistete Pionierarbeit ist ein Garant für die weitere Entwicklung der Gesellschaft. Mit Hanns-Ludwig Brauser verliert die Metropole Ruhr einen profilierten Kämpfer für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit der Region."

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.business.metropoleruhr.de

Kontakt

Business Metropole Ruhr GmbH (BMR)
Kronprinzenstraße 6
D-45128 Essen
Eva-Maria Kießler
Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (wmr)
Social Media