BCA Messekongress 2011 - Jahresauftakt der freien Finanzdienstleister

(lifePR) (Bad Homburg v.d.H., ) Joachim Gauck und Theo Waigel sind die ,Zugpferde' des Vortragsprogramms beim 22. BCA-Messekongress am 30./31.März 2011 in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen. Die traditionsreichste Finanzmesse Deutschlands und Leistungsschau für die unabhängigen Finanzberater und -vermittler wird auch in diesem Jahr wieder der Jahresauftakt des Berufsstandes sein. Erwartet werden zu diesem Branchen-Gipfel über 100 Top-Aussteller aus der Investment- und Versicherungsbranche.

In diesem Jahr, das ja auch im Zeichen der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Weiterentwicklung Deutschlands sowie der Zukunft des Euro steht, konnte der Veranstalter echte politische ,Schwergewichte' mit hoher Kompetenz gerade für diese Themen gewinnen. Gastredner zum Auftakt des ersten Tages wird Dr. h.c. Joachim Gauck sein, Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten bei der letzten Wahl in 2010 und ehemaliger Leiter der sogenannten Gauck-Behörde. Den zweiten Tag bestreitet Dr. Theo Waigel, Bundesfinanzminister a. D. und Ehrenvorsitzender der CSU.

Der BCA-Messekongress richtet sich vor allem an Versicherungsmakler, Mehrfachagenten, freie Finanz- und Anlageberater, Vermögensverwalter und Finanzexperten. Mehr als 3.000 Fachbesucher werden erwartet. Wie kaum bei einer vergleichbaren Veranstaltung finden die Besucher hier alle Sparten unter einem Dach: Aussteller sind Unternehmen aus den Bereichen Versicherung, Investment, geschlossene Beteiligungen, Baufinanzierung und Services sowie Medien und Wirtschaftsverbände. Auf über 5.800 m² Ausstellungsfläche.

'Gesellschaftlicher Höhepunkt' wird die "BCA Nacht" sein, die schon traditionelle exklusive Abendveranstaltung des Veranstalters BCA AG, Deutschlands führendem Maklerpool.

Kontakt

BCA AG
Hohemarkstraße 22
D-61440 Oberursel
Social Media