Flughafen Wien: Vernissage Gisela Saxeneder am 20. November 2007

(lifePR) (Wien Flughafen, ) Am Abend des 20. November 2007 eröffnete Mag. Herbert Kaufmann, Vorstandssprecher der Flughafen Wien AG, eine Vernissage der Künstlerin Gisela Saxeneder in den Räumlichkeiten des General Aviation Centers am Flughafen Wien-Schwechat.

Kaufmann unterstrich die Bedeutung der Förderung der Freiheit von Kunst und Kultur für ein Unternehmen von der Größe und der wirtschaftlichen Bedeutung der Flughafen Wien AG: "Wie nur in einem offenen kulturellen Klima Phantasie und Erfindungskraft existieren, braucht die Wirtschaft heute Mut zu innovativer Dynamik, also zu Veränderung und kreativer Erneuerung." Kreativität und Innovation sind sowohl in der Kunst als auch in der Wirtschaft zu Hause und für beide gleichermaßen lebensnotwendig. Kunst und Wirtschaft sollen zusammenarbeiten, um sich gegenseitig zu helfen, zu befruchten. Die Flughafen Wien AG veranstaltet vier Mal jährlich Vernissagen und hat sich die Förderung von Kunst zum Anliegen gemacht.

Gisela Saxeneder hat das Handwerk der Malerei von der Pieke auf gelernt: ihre künstlerische Ausbildung in Ölmalerei hat sie bei Sophia Brandtner absolviert, Mischtechnik erlernte sie bei Eva Meloun. Studienaufenthalte in den USA und Japan folgten.

Die Kunsthistorikerin Dr. Waltraud Schwarzhappel analysierte die Arbeiten und Werke der Künstlerin. "Die neuesten Bilder von Gisela Saxeneder konzentrieren sich auf die Ästhetik der Fülle, Saftigkeit und Fruchtigkeit des Lebens. Ihr Blick durch das künstlerische Vergrößerungsglas ist gleichsam ein Aufruf zur Entschleunigung in unserer immer schnelllebiger werdenden Zeit. Ihre Werke ermöglichen das Einsickern von Langsamkeit im meditativen Sinne."

Die Räumlichkeiten, in denen die Vernissage stattfand, werden als VIP Terminal für VIP-Abfertigungen genutzt oder können für Veranstaltungen gemietet werden. Informationen zu den Leistungen der VIP & Business Services der Flughafen Wien AG finden Sie unter www.viennaairport.com/vip. Informationen zur Miete der Räumlichkeiten für Veranstaltungen gibt es unter www.viennaaircrafthandling.at unter dem Schlagwort Conferencing.

Kontakt

Flughafen Wien AG
Postfach 1
A-1300 Wien Flughafen
Telefon: +43 (1) 7007-0
Birgit Fehsler
Presse und Anrainer Kommunikation
Michael Kochwalter
Mag. Brigitta Pongratz
Mag. Elisabeth Kern
Presse und Anrainerkommunikation
Social Media