Wichtige Plattform der Pferdebranche im Dreiländereck – Große Pferde-Gala am Freitag und Samstag

PFERD BODENSEE bietet hochkarätige Fachinformationen
logo (lifePR) (Friedrichshafen, ) Mit dem ersten Barockpferde-Turnier, dem "Expertenforum Pferdegerecht", den Top-Hengsten 2008, die zum ersten Mal aus ganz Süddeutschland kommen und der Western-Zuchthengst-Präsentation, bietet die Pferdefachmesse PFERD BODENSEE (22. bis 24. Februar 2008) eine Vielzahl von interessanten Veranstaltungen, die gezielt die Pferde-Fachwelt ansprechen. Die Internationale Fachmesse setzt hochkarätige Impulse für die Pferde-Branche und bietet eine fachgerecht aufbereitete Plattform im süddeutschen Raum und den angrenzenden Nachbarländern Österreich und Schweiz.

Rund 220 Aussteller aus 10 Nationen werden vertreten sein. Die Besucher finden auf 35.000 qm Ausstellungsfläche nicht nur ein umfassendes Produktangebot aus den Bereichen Pferdezucht, Reitsport und Pferdehaltung, sondern auch fachliche Beratung: "Wir setzen auf bewährte Angebote und möchten in der Pferdebranche immer wieder neue Impulse setzen, wie etwa mit dem Kompetenzzentrum Pferdezucht und Pferdehaltung sowie dem ‚Expertenforum Pferdegerecht’, das sich mit pferdegerechter Haltung, Pflege und Ausbildung beschäftigt", sagt Projektleiter Thomas Grunewald. Ein Highlight für alle Pferde-Freunde ist die Abend-Gala "Im Takt der Pferde", die am Freitag und Samstag auf dem Programm steht. Mit dem Barockpferde-Turnier präsentiert die PFERD BODENSEE 2008 erstmals eine noch junge Facette des Reitsports, die für viele Pferdesportfreunde ein echter Leckerbissen sein wird. Ausgezeichnete Dressurleistungen, zahlreiche Pferderassen, phantasievolle, barocke Kostüme und mediterrane Musik verbinden sich zu einem einmaligen Erlebnis. Die edelsten Zuchthengste aus Süddeutschland stellen sich am Sonntag, 24. Februar um 13:30 Uhr in der Veranstaltung "Top-Hengste 2008" in Halle A1 vor.

Das Kompetenzzentrum für Pferdezucht und Pferdehaltung in Baden-Württemberg ist die zentrale Anlaufstelle in Halle A5 für alle Fragen zur Zucht und Haltung von Pferden und hat seinen Sitz in Marbach.

Im Rahmen der PFERD BODENSEE findet erneut eine Western-Hengstpräsentation statt. Der "II. Stallion Congress Lake Constance" zeigt Western-Zuchthengste. Während der kompletten Messe finden Besucher in der Halle A6 ein großes Angebot rund um das Thema Westernreiten.

Die Fachausstellung für Pferde-Sport, Pferde-Zucht und Pferde Haltung, PFERD BODENSEE, ist von Freitag, 22. bis Sonntag, 24. Februar 2008 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Karten für die Gala sowie die Hengstschau gibt es unter www.tictec.de. Weitere Infos zur Fachmesse bietet die Homepage www.pferdbodensee.de.

Kontakt

Messe Friedrichshafen GmbH
Neue Messe 1
D-88046 Friedrichshafen
Messe Friedrichshafen
Presseabteilung

Bilder

Social Media