Tipps für die richtige Ernährung: Auch Männer können Abnehmen

Nicht nur Frauen, sondern auch Männer haben mit Gewichtsproblemen zu tun. Viele nehmen die Ernährung nicht erst genug und leiden an Übergewicht
(lifePR) (Rostock, ) Laut dem Europäischen Statistikamt haben in Deutschland mehr als 60 Prozent der Männer Übergewicht oder leiden sogar an Fettleibigkeit. Hierbei wird der Body Mass Index zwischen 25 und 29 zugrundegelegt. Dabei liegen die Gründe für das Übergewicht oftmals auf der Hand: Ungesunde Lebensmittel und Getränke sowie zu wenig Bewegung bestimmen den Tag vieler Männer. Das Verbraucherportal 1A Krankenversicherung enthält unter http://www.1a-krankenversicherung.de/... zahlreiche detaillierte Tipps für Männer zum erfolgreichen Abnehmen. Einige Ratschläge und Hinweise wären unter anderen:

- alles in Maßen konsumieren
- regelmäßige Mahlzeiten
- mehr Obst, Gemüse und Vollkornprodukte essen
- mehr Bewegung schaffen
- ungesunde Lebensmittel und Getränke vermeiden

Im Allgemeinen sollten es Männer einfacher haben, als Frauen um abzunehmen, da sie einen höheren Anteil an Muskeln im Körper besitzen und sie somit mehr Fett verbrennen. Vielen Männern fehlen zum Abnehmen die richtigen Anreize. Dabei kann ein einziger Arztbesuch die komplette Lebenseinstellung verändern. Denn Übergewicht oder sogar Fettleibigkeit sind sehr gesundheitsschädlich und oft Ursache für Herzversagen oder Schlaganfälle. Diese vermeidbaren Krankheiten werden zusätzlich von Alkohol, Rauchen und zu wenig Sport unterstützt.

Das Lieblingsgetränk vieler Männer ist das Bier. Bier enthält viele Kalorien und ist zudem ungesund. Ein persönliches Limit (beispielsweise nur am Wochenende) kann hier helfen, den Bierkonsum auf ein gesundes Maß zu reduzieren. Weiterhin sollte eine Umstellung auf Wasser und Teegetränke vorgenommen werden, denn die meisten Softdrinks enthalten sehr viel Zucker und der macht dick.

Andererseits machen zu viele Verbote nach Meinung vieler Experten ebenfalls kaum Sinn. Regelmäßige Mahlzeiten reichen aus, denn gerade die Kleinigkeiten für zwischendurch lassen den Körper der Männer breiter aussehen. Oft reichen kohlenhydratarme Speisen in Verbindung mit vielen eiweißhaltigen Produkten und frischem Gemüse aus, um den Hunger der Männer zu stillen. Besonders tückisch: das Essen aus Langeweile oder Einsamkeit. Auch hier gilt es, dem Kreislauf zu entkommen und mehr soziale Kontakte oder sportliche Aktivitäten zu pflegen.

Kontakt

1A Verbraucherportal
Am Markt 23
D-18461 Richtenberg
Albert Gottelt
Chefredaktion
Social Media