Dynamische Eleganz – der Abt AS5

Abt auf der Essen Motor Show 2007
Abt AS5 Heck (lifePR) (Kempten, ) Dezentes Design und ein kraftvoller Auftritt – das ist der Abt AS5. Das elegante Audi Coupé mit der atemberaubenden Linienführung und den gestreckten Flanken wird von Abt mit Liebe zum Detail weiter entwickelt. Den Kemptenern ist es gelungen, das einmalige Automobil zu veredeln, ohne seinen Charakter zu verändern. Mit der zweifarbigen Lackierung und dem Abt-Bodykit wirkt der AS5 wie ein Dressman im extravaganten Designer-Maßanzug: Die Frontschürze, die mit einem Gittereinsatz die Nebelleuchten und den Single-Frame-Grill betont, bildet mit den markant geschwungenen seitlichen Anbauteilen, den Kotflügeleinsätzen und den kiemenförmigen Lufteinlässen eine Einheit. Das Coupé ist von allen Seiten einmalig schön. Der Heckschürzeneinsatz mit dem Diffusor harmoniert perfekt mit dem 4-Rohr-Endschalldämpfer, gemeinsam mit dem formvollendeten Heckspoiler akzentuiert er das Hinterteil des Fahrzeugs. Als ideale Ergänzung empfiehlt Abt die neue BR-Felge in 20 Zoll. Mit seinen übereinander liegenden Speichen wirkt das Rad schon im Stand so, als würde es sich rasant vorwärts bewegen.

Der Abt AS5 ist nicht nur optisch ein echter Sportler: In Essen ist er mit dem kraftvollen 3.0 TDI zu sehen, der dank Abt Power S nun 300 PS (221 kW) statt der serienmäßigen 240 PS (176 kW) auf die Straße bringt. 600 Nm Drehmoment liegen schon bei 2400 U/min an und sorgen für Durchzugskraft in allen Lagen. Beeindruckend ist auch die Beschleunigung des Selbstzünders: In 5,3 Sekunden geht es aus dem Stand auf Tempo 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 264 km/h –Werte, die zu einem sportiven Coupé wie dem Abt AS5 passen. Damit die beeindruckende Power jederzeit beherrschbar bleibt, hat Motorsportprofi Christian Abt das Abt-Gewindesportfahrwerk bis ins kleinste Detail auf das Fahrzeug abgestimmt. Und die Abt-Bremsanlage mit den 380 Millimeter Scheiben packt kraftvoll zu.

Abt Multifunktions-Sportlederlenkrad, Feinnappa im Griffbereich und Carbonlookleder zieren den Fahrerarbeitsplatz, Abt Aluminium Pedale und Schaltknauf komplettieren die sportliche Note im Innenraum. Auf der ESSEN MOTOR SHOW steht mit dem AS5 ein rundum gelungenes Automobil. Einziger Wermutstropfen: Er will gefahren werden – und genau das geht natürlich in der Messehalle nicht.

Wo der Abt AS5 zu sehen ist: Auf dem Stand von Dunlop, Halle 3.0/131

Kontakt

ABT SPORTSLINE GmbH
Johann-Abt-Straße 2
D-87437 Kempten
Florian Büngener
ABT Sportsline
Abteilungsleiter
Oliver Schielein
IKmedia GmbH

Bilder

Social Media