Der R8 von Abt – einer, der Maßstäbe setzt

Abt auf der Essen Motor Show 2007
Abt R8 Front (lifePR) (Kempten, ) Design-Meilensteine des Sportwagenbaus kommen nicht mehr nur aus Sant’ Agata Bolognese oder Maranello, sondern auch aus Kempten. Denn dort, im malerischen Allgäu, sitzt Abt Sportsline, der größte Veredler von Fahrzeugen aus dem Volkswagenkonzern. Mit dem neuen Abt R8 wird der Begriff "Veredelung" auf eine neue Stufe gestellt, denn dieses Fahrzeug vereint die technische Kompetenz und die designerische Brillanz von Abt zu einem automobilen Meisterwerk. Nicht mehr und nicht weniger. Der Abt R8 ist ein traumhaft schöner Supersportler, der in einer Liga mit Lamborghini Gallardo oder Ferraris F430 spielt.

Natürlich ist schon die Grundlage, der Audi R8, etwas Besonderes – und damit eine echte Herausforderung, wie Hans-Jürgen Abt betont: "Die fließende, dynamische Form des Autos ist einmalig, dem Wagen sieht man schon im Stillstand an, dass er Power hat", bekennt der Geschäftsführer und hängt damit die Messlatte für Techniker und Designer hoch. Das Ergebnis kann sich, wie bei Abt üblich, sowohl mit Begeisterung fahren als auch sehen lassen. Das sportlich-leichte Hightechmaterial Carbon prägt gut sichtbar die Heckschürze, die Sideblades und Seitenleisten. Das aufregende Bodykit des Boliden wurde von den Kemptener Motorsport-Profis entwickelt und auch auf Gewichtsreduzierung und gleichmäßige Massenverteilung hin optimiert. Dass sich optische und technische Raffinesse nicht ausschließen, sondern im Gegenteil zu einem perfekten Ganzen führen, zeigen die Linien des Abt R8 deutlich: Frontschürze, Seitenleisten und Heckschürze bilden eine Einheit, in die sich Heckflügel, Sideblades und auch Abgasanlage harmonisch integrieren. Besonderer Hingucker ist die Frontschürze, die partiell aus rotem Sichtcarbon besteht. Sie ist Teil der Ausstattungsvariante "Extravagant". Der Kunde kann hier die Anbauteile seines Abt R8, nach eigenem Wunsch mit Elementen aus Sichtcarbon ausstatten. Je nach Belieben ist auch eine zweifarbige Gewebestruktur möglich. Alternativ kann der Kunde mit der Ausstattungsvariante "Exklusiv"
seinen R8 durch ein Abt Bodykit bestehend aus hochwertigem GFK veredeln. Auch die neue BR-Felge von Abt passt mit ihrer Bicolor-Lackierung gut ins Bild. Auf der Vorderachse ist sie in der Größe 9x20 Zoll, auf der Hinterachse in 11x20 Zoll montiert. Dadurch wirkt der R8 noch dynamischer. Mit Abt Fahrwerksfedern und Tieferlegung verbessern die Kemptener die Straßenlage noch weiter, zumal das Fahrwerk von Christian Abt und seinem Team exakt abgestimmt wurde. Mit der Abt Sportbremsanlage (380 Millimeter Durchmesser)setzt der schnelle Allgäuer Supersportler auch bei der Verzögerung Maßstäbe.

Der neue Abt R8 ist ein Fahrzeug, das die Herzen höher schlagen lässt. Er bringt schon im Stand die Magie der Geschwindigkeit vollendet auf die Straße.

Wo der Abt R8 "Extravagant" zu sehen ist: Auf dem Stand von Dunlop, Halle 3.0/131

Kontakt

ABT SPORTSLINE GmbH
Johann-Abt-Straße 2
D-87437 Kempten
Florian Büngener
ABT Sportsline
Abteilungsleiter
Oliver Schielein
IKmedia GmbH

Bilder

Social Media