myBet präsentiert Wetten zur Zukunft des Euro: Abstimmung im Bundestag zur Ausweitung des EFSF

myBet Sportwettenanbieter (lifePR) (Berlin, ) Showdown in Berlin. Am Donnerstag kommt es im Deutschen Bundestag zu der mit Spannung erwarteten Abstimmung über die Ausweitung des Europäischen Rettungsschirms (EFSF) mit dem Ziel, das Ausleihvolumen um ein Vielfaches zu erhöhen. Zwei Fragen stehen dabei im Mittelpunkt: Wird es diese Ausweitung des Rettungsschirms geben, ja oder nein? Und wird dies mit einer Kanzlermehrheit gelingen? Fragen, die auch den Wettmarkt elektrisieren.

Der internationale Wettanbieter myBet bietet jetzt aus diesem aktuellen Anlass Politikwetten zur Zukunft des Euros. MyBets Buchmacher sind sich dabei ziemlich sicher, dass es nach der Abstimmung im Bundestag tatsächlich zu einer Ausweitung des Europäischen Rettungsschirms kommen wird. Wer darauf online wetten will, erhält deshalb nur die Quote 1.10 (11 Euro für 10). Der Tipp dagegen aber bringt die hohe Quote von 4.90 (49 Euro für 10). Spannend und auch finanziell interessant ist die Wette, ob der Beschluss zur Ausweitung des EFSF Schirms mit der Kanzlermehrheit gelingt. Hier liegen die Quoten für einen positiven oder negativen Tipp eng beieinander. Wer darauf setzt, dass es mit der Kanzlermehrheit zu dem Beschluss kommen wird, erhält 1.60 (16 Euro für 10). Der Tipp gegen die Kanzlerin und ihre Mehrheit wird bei myBet immerhin noch mit 2.05 (20.50 Euro für 10) gehandelt. Diese Politikwetten sind bei myBet schon jetzt ein Renner. Wer sich traut sollte bis zur Bundestagsentscheidung bei myBet noch sein Glück versuchen.

Kontakt

mybet
Level 3, W Business Centre
M-BKR903 Triq Dun Karm, B’Kara
Peter Glauche
Pressebüro myBet

Bilder

Social Media