Euro NCAP zeichnet Opel Lichtsystem "AFL" aus

Bessere Sicht in der Dämmerung und bei Nacht / Zweiter Euro NCAP Advanced Award für Opel seit 2010
Die unabhängige Verbraucherorganisation Euro-NCAP (European New Car Assessment Program) hat das Opel Sicherheits-Lichtsystem AFL (Adaptive Forward Lighting) mit dem Euro-NCAP Advanced Award ausgezeichnet. Der Astra GTC ist eines der Opel Modelle, das mit dem AFL+ System erhältlich ist. Das System umfasst u.a. Bi-Xenon-Gasentladungsscheinwerfer mit variabler Anpassung des Lichtkegels (lifePR) (Rüsselsheim/Brüssel, ) Die unabhängige Verbraucherorganisation Euro NCAP (European New Car Assessment Program) hat das Opel Sicherheits-Lichtsystem AFL (Adaptive Forward Lighting) mit dem Euro NCAP Advanced Award ausgezeichnet.

AFL - eine Kombination aus dynamischem Kurven- und statischem Abbiegelicht - reduziert das Risiko von Unfällen in der Dämmerung und bei Nacht. Opel war der erste Autohersteller, der 2003 ein solches System in die Mittelklasse brachte. Es ist für die Baureihen Corsa, Meriva und Zafira erhältlich. Mit acht zusätzlichen automatischen Lichtfunktionen bietet Opel das Lichtsystem AFL+ in den Modellen Astra, Insignia und Zafira Tourer an.

AFL+ garantiert stets eine optimale Ausleuchtung der Straße. Das System umfasst Bi-Xenon-Gasentladungsscheinwerfer mit variabler Anpassung des Lichtkegels in Breite, Reichweite und Richtung für Fahrten in der Stadt, auf Landstraßen und Autobahnen. Ferner gehören zum Funktionsumfang Schlechtwetterlicht, dynamisches Kurven- und statisches Abbiegelicht, ein Fernlichtassistent und LED-Tagfahrleuchten. Sensoren und Software erfassen Umgebungs-, Verkehrs- und Wetterverhältnisse und aktivieren automatisch die jeweils benötigten Lichtfunktionen.

Fahrten bei Nacht oder schlechter Sicht besonders unfallträchtig

Obwohl die Verkehrsdichte nachts rund 33 Prozent geringer ist als bei Tag, ereignen sich bei Dunkelheit etwa doppelt so viele tödliche Unfälle. Eine von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) in Auftrag gegebene Studie ergab zudem, dass Fahrer über 40 in der Dämmerung besonders schlecht sehen und unter erhöhter Empfindlichkeit gegenüber Blendung leiden.

Opel - Vorreiter für einfacheres und sicheres Fahren

Die Auszeichnung für AFL ist Opels zweiter Euro NCAP Advanced Award. Den ersten erhielt der Rüsselsheimer Hersteller 2010 beim Pariser Automobilsalon für seine Frontkamera. Mit dem Advanced Award zeichnet Euro NCAP Sicherheitsinnovationen in der Automobilindustrie aus. Der Preis ergänzt die existierende, auf Crashtests beruhende Sternewertung für Insassen- und Fußgängerschutz, Kindersicherheit und Assistenzsysteme.

Kontakt

Opel Automobile GmbH
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim
Manfred Daun
Adam Opel GmbH
Leiter Produkt-Kommunikation Deutschland
Patrick Munsch
Manager Opel Product & Lifestyle Communications Germany

Bilder

Social Media