Messehighlights 2012

Gilde präsentiert Neuheiten auf der vivanti 7.-9. Januar 2012
Kommunion, Konfirmation und Taufe - GILDE wird auf der vivanti zu diesem Komplex passende Accessoires vorstellen (lifePR) (Stuttgart, ) Neue Wohnaccessoires stellt GILDE auf den Januarmessen in hellen freundlichen Farben vor. Die Keramikvasen bestechen durch ausgefallenes Design und frische Farbakzente auf den weißen Vasen. Dazu passt eine Schale, die jahreszeitlich oder thematisch passend dekoriert werden kann.

Das Thema Hochzeit ist im Einzelhandel leicht zu arrangieren. neuen Vasen mit Rosenmotiv sind schick und ausgefallen. Dazu gehören die GILDE Sculpturen, vor allem Paare mit emotionaler Berührung. Eine Herz Sculptur wird mit einem Hochzeitspaar bestückt, kleine Täubchen aus Porzellan als Glücksbringer und ein Dekoherz mit dem entscheidenden "Ja" - so schnell entsteht eine perfekte Themendekoration.

Sehr schöne GILDE Sculpturen sind die neuen Ballerinas. Verändertd Details sind Frisuren, die flott und jung wirken, sowie die gebundenen Schuhe. Mit Akkribie betont der Designer die Feminität und Eleganz der gefragten weißen Keramikfiguren. Neu ist auch die weiße Vase mit figürlich integriertem Element. Eine pfiffige Idee!

Dekorationen im kolonialen Stil laufen seit vielen Jahren erfolgreich, denn sie harmonieren mit schweren Holzmöbeln ebenso wie mit den neuen Landhausmöbeln mit ihren naturbelassenen Oberflächen. Eine kleine braun-weiße Gruppe ist schnell komponiert, die zu diesem Stil für Jung und Alt dazu gehört.

In die Jahresplanung des Händlers gehören neben Hochzeit und Muttertag auch die Klassiker Kommunion, Konfirmation und Taufe. GILDE wird auf den Messen zu diesem Komplex passende Accessoires vorstellen, die entweder am Feiertag zum Einsatz kommen können wie Schmucksteine oder die ein Geschenk für Kinder und Jugendliche sind. Das sind witzige Tierfiguren oder auch nette modische Accessoires wie Handytaschen oder Schlüsselanhänger.

Kontakt

H & K Messe GmbH & Co. KG
Friedrichstrasse 39
D-70174 Stuttgart

Bilder

Social Media