Horizont OUTDOOR vom 3. bis 5. Februar 2012 in der Messe Karlsruhe

Statt Strand: Aktivurlaub liegt im Trend / Highlight: Wanderdorf mit 30 Top-Destinationen
(lifePR) (Karlsruhe, ) Ob Klettersteig-Abenteuer, Kanu- oder Canyoning-Erlebnisse, Speed-Climbing oder Trekking-Touren mit Zelt: Aktives Reisen anstatt Strandurlaub liegt weiterhin im Trend. Gerade Wanderferien sind sehr beliebt. So lassen sich die Deutschen das Wandervergnügen rund 12 Milliarden Euro jährlich kosten. Dabei finden immer mehr junge Menschen das Wandern cool. Ein Forschungsbericht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie erklärt rund 40 Millionen Menschen in Deutschland ab 16 Jahren als "aktive Wanderer".

Die neuesten Trends rund ums Wandern und den aktiven Urlaub gibt es auf der Horizont OUTDOOR vom 3. bis 5. Februar 2012 in der Messe Karlsruhe. Die schönsten Wanderdestinationen und Touristikanbieter aus ganz Deutschland informieren über ihre Wanderwege und -programme.

Ein großes Thema auf der Horizont OUTDOOR ist das Wanderequipment: Längst muss die Bekleidung und Ausrüstung nicht nur funktionell, sondern auch modisch sein. Für 2012 stehen hier ganz klar umweltfreundliche Materialien aus nachwachsenden und unbelasteten Rohstoffen und eine neue Leichtigkeit hoch im Kurs. So gibt es zum Beispiel schon dreilagige Outdoor-Jacken, die es gerade mal auf 190 Gramm Gewicht bringen.

Auf der Horizont OUTDOOR präsentieren die Aussteller Active Store, Crazy Wave, ICE-Line, Intersport Profimarkt Karlsruhe, Jeff Green GmbH, Karstadt Sports Karlsruhe, Outdoor Hauschke, PINEA Sportswear sowie Sport und Fashion Dinklage die Neuheiten der kommenden Saison. Im BeratungsPoint Wandern des Wandermagazins stehen den Besuchern Experten für alle Fragen über die ideale Wanderausrüstung zur Verfügung. Zusammen mit der Firma Columbia gibt es in diesem Jahr Hintergrundinformationen zum Thema "Omni Heat®", einem Körperwärme-Managementsystem, das die Wärmespeicherung um durchschnittlich 20 % steigert. Die Firma Mountain Hardware stellt die wasserabweisende und gleichzeitig atmungsaktive Membran "Dry.Q®" vor. Außerdem beraten die Experten, wie man Rucksäcke richtig auswählt und richtig aufsetzt.

Das Wanderdorf auf der Horizont OUTDOOR

Von Mecklenburg-Vorpommern nach Oberösterreich, von der Schwäbischen Alb bis nach Piemont: Mehr als 30 Wanderregionen präsentieren im Wanderdorf die schönsten Ziele. Neue Wanderwege, Erlebnishotels für Wanderfreaks, Wandern an der Küste, in den Bergen oder in der Region Karlsruhe - das vom Wandermagazin initiierte Wanderdorf bietet umfassende Information und Beratung. Ganz neu gibt es das Magazin "Deutschlands Schönste Wanderwege 2012", das am Stand vom Wandermagazin kostenlos ausliegt.

Mit dabei im Wanderdorf ist auch der "Monreale Ritterschlag" in der Eifel, der vom Wandermagazin zu "Deutschlands Schönstem Wanderweg 2011" gekürt worden ist. Insgesamt 26 Premiumwanderwege führen durch die schönsten Landschaften der Ferienregion Rhein-Mosel-Eifel: Die "Traumpfade" sollen dem Wanderer die landschaftliche und kulturelle Fülle der Region erschließen.

Nicht nur für Feinschmecker: Die Alpenlandschaft des italienischen Piemont ist ein ideales Gebiet für Aktivurlaub. Zum ersten Male präsentiert sich die Region im Wanderdorf. Das untere Aostatal ist berühmt für seine Schlösser und die römischen Zeugnisse. Der 1922 gegründete Naturpark ist beliebt bei Naturliebhabern, er bietet Lebensraum für zahlreiche Tierarten wie Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere oder Hermeline und verfügt über eine äußerst reiche, geschützte Flora.

Statt Strand: Aktivurlaube immer beliebter

Wandern wird von vielen Reisenden mit sanftem Tourismus und mit einem naturnahen Lebensstil in Verbindung gebracht, daher werden Wanderurlaube immer beliebter. Gerade Länder, die vor allem durch ihre Strände bekannt sind, können durch Wandertouren ganz neu entdeckt werden. So zeigt Dr. Koch Reisen auf der Horizont OUTDOOR beispielsweise, wie man an der Türkischen Riviera eine 2.500 Jahre alte Kultur "erwandern" kann.

Auch Tunesien verfügt über ein reiches kulturelles Erbe. Der Veranstalter "der fliegende Teppich" stellt Wander- und Dromedarwandertouren von den Ruinen des legendären Karthago bis hin zu den Speicherburgen der Berber bei Tataouine vor. Urlaub für Kulturliebhaber, Wanderer und Naturliebhaber - die abwechslungsreichen Facetten Marokkos stellt der Wanderreisespezialist "Weltweitwandern" aus Graz vor: Eine faszinierende Landschaft mit Sanddünen, der Hohe Atlas mit seinem leuchtenden Farbenspielen und orientalische Märchenstädte wie Casablanca, Rabat und Fes fügen sich zu einem unvergesslichen Reise-Mosaik zusammen.

Nach Jahrzenten des Krieges und des Stillstandes ist Vietnam dabei, sich zu einem interessanten Reiseland zu entwickeln. Der Veranstalter vogelmann-adventure präsentierte ein Land voller faszinierender Landschaften, die sich bei Trekkingtouren oder beim Canyoning erkunden lassen können. Ein Highlight ist der Küstenort Mui Ne, der in Südostasien als das Mekka für Kitesurfen und Windsurfen gilt.

Horizont OUTDOOR: Messe für Outdoor, Aktivreisen und Fitness

MITMACHEN und AUSPROBIEREN werden bei der Horizont OUTDOOR großgeschrieben. So stehen den Besuchern zahlreiche Testparcours zur Verfügung, auf denen sie die Neuheiten im Outdoor-, Fahrrad-, Angel-, und Sportbereich erproben können. An allen drei Messetagen gibt es ein großes Spaßprogramm mit den Funsportarten Paragliding, Bungee Jumping, Parkour, Waveboard Hockey und Cross-Skating. Schwindelfreie Besucher können sich im "Big Swing" durch die Halle schwingen lassen. Wasservergnügen pur gibt es beim Schnuppertauchen oder bei einer waghalsigen Eskimorolle mit dem Kajak.

Vom 3. bis 5. Februar 2012 präsentiert die Horizont OUDOOR die Topaussteller der Branche mit einem umfassenden Angebot zum Informieren und Kaufen. Darüber hinaus bietet die Messe ein umfangreiches Rahmenprogramm mit hochkarätigen Vorträgen. Auf der Aktiv-Bühne findet die exklusive Outdoor-Modenschau statt, die viel mehr zu zeigen hat als nur Bekleidung.

Weitere Informationen unter: www.horizont-outdoor.com

Kontakt

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Festplatz 9
D-76137 Karlsruhe
Yvonne Halmich
Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Bereich Presse, Öffentlichkeitsarbeit & Protokoll
Social Media