Wärmeschutz im Bestand - Dämmstoff- und Techniktrends-ganzheitliche Bewertung, Lösungen für die Modernisierung nach EnEV

(lifePR) (Würzburg, ) In Zusammenarbeit mit dem VBI - Verband Beratender Ingenieure, Berlin und unterstützenden Partnern veranstaltet das IBK Darmstadt eine Bau-Fachtagung zum Thema Wärmeschutz im Bestand - Dämmstoff- und Techniktrends am 24. April 2008 im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Berlin.Für Architekten, Bauingenieure, Sachverständige, Ausführungsunternehmen, Produkt- und Systemhersteller, Wohnungsunternehmen, Bauträger, Behörden, Kommunen u.a.

Energieeinsparung und ihre richtige Umsetzung für den Wärmeschutz, Wärmedämmstoffe mit hoher technischer Qualität und hoher Umweltverträglichkeit sind Voraussetzung für einen wesentlichen Beitrag zur Energieeffizienz von Gebäuden und Klimaschutz.

Bestandssanierungen mit den Besonderheiten im Wärmeschutz erfordern spezifische Strategien. Eigentümer, öffentliche Auftraggeber u.a. Bauherren benötigen Informationen für notwendige Sanierungen im Kontext mit der EnEV, die nützlich und wirtschaftlich sind.

Praxisorientierte Detaillösungen zur Planung und Ausführung der Wärmedämmung im Bestand stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Technisch fachgerecht, ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll ermöglicht die mängelfreie Wärmedämmung von Gebäuden einen Beitrag zur Energieeinsparung und Klimaschutz.

Begleitet wird die Baufachtagung von einer Ausstellung zu Dämmstoffen, Dämmtechnik u.a.m.

Kontakt

SKZ - KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 - 17
D-97082 Würzburg
IBK Darmstadt e.V.
Anmeldung
IBK Darmstadt e.V.
Auskünfte
Carina Dürr
SKZ - ConSem GmbH
Social Media