Sport, Spiel, Spaß: Ferienfreizeit an Bord

Segeltörns speziell für Jugendliche werden von ABC Wassersport in der Adria angeboten
(lifePR) (München, ) So macht Urlaub Spaß: an Bord einer Segelyacht in der Adria. Mit einer Gruppe Gleichgesinnter, die Bootsurlaub in lockerer Atmosphäre genießen und gleichzeitig segeln lernen möchten. Die sportliche Herausforderung bei den Segelmanövern sowie das Gruppenerlebnis bei den gemeinsamen Arbeiten an und unter Deck stehen hierbei im Vordergrund.

Speziell für Jugendliche im Alter von ca. 16 bis 20 Jahren sind die einwöchigen Törns konzipiert, die von ABC Wassersport in diesem Sommer während der Schulferien angeboten werden. Unter Anleitung eines erfahrenen Skippers geht es vom Ausgangshafen Porto San Rocco in der Nähe von Triest in das abwechslungsreiche Revier der Nördlichen Adria. Dabei werden die jungen Teilnehmer in alle Tätigkeiten auf dem Schiff eingebunden - vom Ruder gehen bis zur Backschaft, der Versorgung der Crew. Auf Wunsch kann während des Törns die praktische Prüfung zum Sportküstenschifferschein abgelegt werden.

Die Ausbildungs- und Erfahrungstörns werden an Bord einer Bavaria 37 durchgeführt. Diese kann mit maximal 6 Teilnehmern plus Skipper belegt werden. Der Preis pro Person beträgt 458 Euro. Die Anreise erfolgt bequem und preiswert mit dem ABC-Bus ab München oder mit Zug oder Flugzeug bis Triest.

Kontakt

ABC Segelschule & Motorbootschule
Hölleinweg 3
D-82054 Sauerlach
Social Media