Neuer Rekord: 630 Aussteller auf der "Reifen 2012"

Weltleitmesse der Reifenbranche so international wie nie zuvor / Gute Rahmenbedingungen: Experten erwarten Absatzplus bei Reifenersatzgeschäft
(lifePR) (Essen, ) Beste Vorzeichen für die "Reifen 2012": Mit neuen Rekordwerten und unter wirtschaftlich guten Rahmenbedingungen wird die Weltleitmesse der Reifenbranche an den Start gehen. 630 Aussteller präsentieren vom 5. bis 8. Juni in der Messe Essen ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Neu-Reifen, Reifenhandel, Reifen- und Fahrwerkstechnik, Reifenerneuerung, Vulkanisation und Werkstatt. Das ist ein neuer Bestwert. Zudem ist die "Reifen" so international wie noch nie: Aus 44 Nationen kommen die Aussteller nach Essen; insgesamt stieg die Zahl der ausländischen Unternehmen um zehn Prozent. Die Fachbesucher können sich auf das wohl größte Angebot in der Geschichte der "Reifen" freuen: Mit über 64.000 Quadratmetern belegt die Messe in diesem Jahr 19 Prozent mehr Fläche.

Damit unterstreicht die "Reifen" erneut ihre Position als wichtigste Informations- und Orderplattform ihrer Branche. Die Weltleitmesse findet unter wirtschaftlich guten Rahmenbedingungen statt. Nach einem zufriedenstellenden vergangenen Geschäftsjahr mit knapp 61 Millionen im deutschen Reifenersatzgeschäft verkauften Fahrzeugreifen erwartet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) erneut ein Absatzplus für 2012. Bei PKW-Reifen geht der BRV von 2,4 Prozent Wachstum aus; mit einem besonders starken Anstieg von 12,5 Prozent rechnen die Experten im Segment der Offroad-Reifen. Bestimmendes Thema, so der BRV, werde in diesem Jahr im Reifenhandel und bei Verbrauchern das Reifenlabel sein. Dazu bietet der Verband auf der "Reifen" eine Fachtagung an.

Kontakt

Messe Essen GmbH
Norbertstraße 2
D-45131 Essen
Claudia Brügger
Messe Essen GmbH
Michael Herdemerten
Messe Essen GmbH
Leiter der Presseabteilung
Hartmut König
Presseabteilung
Referent Service und Organisation
Social Media