Extremsportler Michael Snehotta ist Botschafter für Aquion®Wasser

Ideale Unterstützung für die Leistungen in Training und Wettkampf
Gottfried Röttel und Aquion® Botschafter Michael Snehotta (lifePR) (Hamburg, ) Gutes und reines Trinkwasser ist für die tägliche, gesunde Ernährung wichtig - und was im Alltag gilt, ist noch viel wichtiger, wenn es um große körperliche Leistungskraft geht. Das hat auch Michael Snehotta, bekannter Extremsportler und international erfolgreicher Ultra-Marathon-Läufer, für sich erkannt.

Als Botschafter für Aquion®Wasser nutzt Michael Snehotta die antioxydativen und basischen Eigenschaften dieses Wassers, um seinen Körper optimal zu unterstützen - im Training ebenso wie im Wettkampf.

Angesichts der harten Belastungen, die Snehotta regelmäßig auf sich nimmt - darunter Ultramarathons im Dschungel, in der Wüste oder beim "Sibirian Black Ice Race" auf dem Baikalsee - kann die optimale Vorbereitung nicht hoch genug geschätzt werden.

Gottfried Röttel, Geschäftsführer der Salux Netzwerk GmbH, Hersteller der Aquion® WasserIonisierer, erläutert: "Bei starken Belastungen werden die Zellen im Körper enorm beansprucht. Dabei entstehen so genannte freie Radikale, der Feind jeder gesunden Regeneration. Hier kommt Aquion®Wasser ins Spiel. Es ist basisch, dem Gegenteil von sauer, antioxidativ und äußerst fließfreudig. Es bringt die Zellen schnell gewissermaßen wieder ins Gleichgewicht."

In seiner Rolle als Botschafter für Aquion®Wasser wird Michael Snehotta nach jedem Event über seine Erfahrungen in Training und Wettkampf berichten.

Weitere Infos unter:
www.michaelsnehotta.de
www.team-deutschland.info
www.extremeworldraces.com
www.salux-online.de

Kontakt

Salux Netzwerk GmbH
Güterstraße 7
D-64807 Dieburg
Gottfried Röttel
Geschäftsführer

Bilder

Social Media