2. Osnabrücker Baufilmabend

2. Osnabrücker Baufilmabend; Foto Ed. Züblin AG (lifePR) (Osnabrück, ) Nach dem Erfolg im letzten Jahr wird der "Osnabrücker Baufilmabend" auch in diesem Jahr am 10. Mai von 18:00 bis 20:00 Uhr an der Hochschule Osnabrück, Standort Haste Gebäude HR, Am Krümpel 31, stattfinden. Die Veranstaltung wird von Studierenden des Studiengangs Baubetriebswirtschaft Dual der Hochschule organisiert.

Thema des Abends sind ausgewählte Baufilme, die dem Publikum vorgestellt werden.

Neben der Dokumentation des Bayrischen Rundfunks "Höher, breiter, länger - wie die Statik die Natur überlistet" wird auch der Baufilm über die im Jahr 2009 in der Nordsee fertiggestellte Forschungsplattform "Fino³" gezeigt. Der damalige Bauleiter der Plattform, Jan Göttsche, wird beim Baufilmabend anwesend sein und in seinem Vortrag näher auf die Planung und Umsetzung des Bauwerks eingehen.

Der Eintritt ist frei

Kontakt

Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle
Postfach 1040
D-49009 Osnabrück
Ralf Garten
Fachhochschule Osnabrück
Presse- und Informationsstelle
Anja Grove

Bilder

Social Media