Jetzt erfolgreich mit Ultraschall gegen Cellulite vorgehen

Equilea eröffnet neue Möglichkeiten bei der Behandlung
(lifePR) (Langenaltheim, ) Ob kurz vor der Schwimmbadsaison oder für das eigene Körpergefühl: Wer an Cellulite leidet, möchte sicherlich gerne glatte Beine haben. Viele Methoden werden hierzu angeboten, doch meist helfen diese nur sehr kurzfristig oder überhaupt nicht. Durch Ultraschall jedoch ist es möglich auch dauerhafte Ergebnisse zu erzielen.

Euqilea ist ein hochmodernes, technisch fein entwickeltes Gerät, welches mit Ultraschall ein spezielles Gel in die Haut einarbeitet. Durch das Gerät sowie auch durch das hochwirksame Gel wird der Stoffwechsel aktiv angeregt. Dies hat zur Folge, dass sich eingelagerte Fettdepots aus dem Gewebe lösen können und so abtransportiert werden. Das Hautbild kann dann nach einer Behandlungsphase deutlich gestraffter wirken und fühlt sich glatter an.

Durch die Technik von Equilea können körperliche Erscheinungsbilder wie Cellulite, Problemzonen oder auch Zeichen der Hautalterung bekämpft werden.

Im Grunde genommen ist das Prinzip dieser Behandlung sehr einfach. Die Zellzwischenräume im Gewebe werden durch die Ultraschallwellen erweitert. Dadurch kann der Wirkstoff des Gels hier eindringen und seinen Wirksamkeit entfalten. Wichtig ist jedoch, um eine Erfolg zu erzielen, dass ein spezielles Gel verwendet wird, welches auf feinmolekularen Wirkstoffen basiert. Durch eine konstante Anwendung kann somit erreicht werden, dass die Haut elastischer wird, sie kann straffer und geglättet wirken. Auch wird das Bindegewebe gestrafft und die Durchblutung angeregt. Durch diesen Mechanismus wird der Lymphtransport aktiviert und die eingelagerten Stoffe ausgeschieden.

Equilea bietet unterschiedlichen Funktionen. Durch den Impulsschall werden kleine Pausen eingelegt. Hier entsteht keine Wärme, so dass diese Variante auch für eine Behandlung im Gesicht eingesetzt werden kann. Beim Gleichschall hingegen ist die Anwendung auf dem Körper empfohlen. Zusätzlich zu dieser Behandlung ist es ratsam sich gesund zu ernähren und für ausreichend körperliche Betätigung zu sorgen. Ebenfalls sollte genügend Flüssigkeit in Form von Wasser oder ungesüßten Tees sowie Fruchtschorlen aufgenommen werden, um die Ausscheidung eingelagerter Stoffe zu begünstigen.

Das Ergebnis der Ultraschallbehandlung ist abhängig von der Ernährung, sportlichen Betätigung sowie der Ausgangssituation und dem Schweregrad der Cellulite.

Kontakt

Art of Beauty e. K.
Bräugasse 2 Rehlingen
D-91799 Langenaltheim
Brunhild Zechelius
Art of Beauty e. K.
PR/Heilpraktikerin, Ökotrophologin & Autorin
Social Media