Die Öl-Vital Matratze von Dynaglobe läßt Sie in Ruhe

Ins Bett legen und gut ist?
Schlafen mit der Öl Vital Matratze (lifePR) (Schmiechen, ) .
- So einfach stellt sich der schönste Weg des Tages -abends zum Bett- bei sehr vielen Müden und Übermüden nicht.

Schlafen und ausruhen möchte und muss jeder Mensch.

Nach dem Ablegen des Körpers möglichst bald. Doch was ist, wenn Sie nicht die Lage in Ihrem Bett finden, die Ihnen das ermöglicht?

Im Liegen ist der Körper bereit, auf vielfältige Reize zu reagieren. Das Liegen ermöglicht die Entspannung der Muskeln, die den Körper sonst gegen die Schwerkraft aufrechterhalten.

Auch eine Neuabstimmung des Bewegungsapparates, um sich von den Belastungen und Anspannungen des Tages zu lösen, wird vorgenommen.

Unser Körper rekelt sich, er streckt sich, er sammelt sich und versucht sich durch ausgleichende Bewegungen zu harmonisieren.

Unser Körper erwartet völlige Bewegungsfreiheit, um zu hohe Belastungen einzelner Wirbelpartien bei einem Lagewechsel zu vermeiden.

Darüber hinaus sind Veränderungen der Liegeposition, bei der Ihre Wirbelsäule leicht gedreht und geneigt wird, durchaus natürlich und unterstützen die Regeneration Ihrer Bandscheiben. Durch leichte Be- und Entlastung der Bandscheiben wird deren Flüssigkeitsanreicherung während des Schlafens unterstützt.

Das Öl-Vitalbett mit dem Siegel "Made in Germany". Es wird in Kaufbeuren gefertigt. Und die Öl-Vital Matratze benötigt keinen Lattenrost.

Das ausgefeilte System der Öl-Vital Matratze besteht aus zwei übereinander liegenden Kammern, die unterhalb der Liegefläche im Schultergürtel bis zum Kniebereich reichen.

Die untere Kammer ist die Luftkammer mit Baumwoll-Kautschuk-Gewebe, die über eine Steuerung individuell befüllt werden kann. Darüber liegt die zweite Kammer, ein Kissen mit ca. acht bis 13 Liter Natur-Öl. www.dynaglobe.de

Dadurch kann die Öl-Vital Matratze nach eigenem Wunsch hart oder weich eingestellt werden.

Die Ergebnisse der Testphasen zeigten, dass alle drei bis vier Monate eine Veränderung der Einstellungen nötig wurde.

"Beispielsweise, so die Dynaglobe - Geschäftsführer Christian Mutter und Markus Popfinger, ändert sich bei jedem in den Übergangsphasen Frühling und Herbst durch die stärkere oder schwächere Lichteinstrahlung die Muskelspannung, was natürlich Auswirkungen auf das Liegegefühl hat."

Ein Komfortregler ausgestattet mit einer Druckanzeige ermöglicht die komfortable Regelung des Druckes. http://www.youtube.com/watch?v=foARxAUNHVo

Kontakt

Dynaglobe Products GmbH & Co. KG
Brunnner Str. 13
D-86511 Schmiechen
Social Media