Mit dem Mietwagen über den Kontinent der Kontraste

Die neuen Karawane-Kataloge „USA & Hawaii“ und „Kanada & Alaska“ zeigen die ganze Schönheit und Vielfalt Nordamerikas
Mesa Arch (lifePR) (Ludwigsburg, ) Am einfachsten und bequemsten bereist man die USA und Kanada mit dem Mietwagen. Gänzlich unabhängig von Flugzeiten, Fahrplänen und Ähnlichem erlebt man die Vielseitigkeit Nordamerikas auf eigene Faust - am besten mit den Mietwagenreisen des Ludwigsburger Veranstalters Karawane. Egal ob mit gebuchten Übernachtungen in Lodges oder "Bed and Breakfast"-Unterkünften oder nur mit einer geplanten Tour ohne vorher festgelegte Übernachtungsorte: die beiden Kataloge "USA & Hawaii" und "Kanada & Alaska" bieten interessante und spannende Fahrten durch alle Teile des nördlichen Kontinents. Die bis zu 29 Tage dauernden Mietwagen-Touren führen die Reisenden von den eiskalten Seen Alaskas bis zu den idyllischen Stränden des Sunshine State Florida.

Die 22tägige Tour "Southwest Highlights" im "USA & Hawaii"-Katalog bietet einen Mix aus lebhaften Städten und faszinierenden Landschaften mit Etappenzielen wie Los Angeles, San Francisco und Las Vegas, sowie dem Grand Canyon, dem Death Valley und dem Yosemite Nationalpark. Im Schnitt bewegt man sich jeden Tag knapp 200 Kilometer weiter durch dieses einzigartige Gebiet.

Im "Kanada & Alaska"-Katalog findet sich auch ein Angebot für Reisende, die der englischen Sprache nur in geringem Maße mächtig sind. Bei der Mietwagenreise durch British Columbia (16 Tage), mit Start in Vancouver und Ende in Calgary werden nur Unterkünfte angesteuert, die von ausgewanderten Deutschen oder Schweizern geleitet werden. Die Besitzer dieser "Bed and Breakfast"-Unterkünfte stehen den Reisenden mit Tipps und Ratschlägen jederzeit zur Seite. In Kanadas Osten lohnt sich eine Reise durch die "Maritime Provinces", die Atlantik-Provinzen Nova Scotia, New Brunswick und Prince Edward Island (P.E.I.). Die schier endlose Naturvielfalt mit Elchen, Bären oder Walen erlebt man hier bei Wanderungen durch die zahlreichen Naturschutzgebiete oder bei Ausflügen aufs Meer. In der beschaulichen Stadt Halifax, der Provinzhauptstadt von Nova Scotia, kann man das Titanic-Museum in Augenschein nehmen, und nur ein paar Kilometer außerhalb kommt man günstig wie an kaum einem anderen Ort an fangfrischen Hummer. Ein Naturschauspiel besonderer Art bietet sich an den Hopewell Rocks in New Brunswick. Hier wird man Zeuge des höchsten Gezeitenunterschieds der Welt, der bis zu zwölf Metern betragen kann.

Die beiden neuen Kataloge enthalten außerdem Hotelangebote, Wohmobil- und Mietwagenangebote, Ausflüge und Aktivreisen. Interessierte können die Kataloge direkt bei Karawane anfordern: Karawane Reisen, Schorndorfer Straße 149, 71638 Ludwigsburg, Tel. 07141 / 2848-0 oder per E-Mail an info@karawane.de

Kontakt

Karawane Reisen GmbH & Co. KG
Schorndorferstr. 149
D-71638 Ludwigsburg
Steffen Albrecht

Bilder

Social Media