Nach der Schule - Lust auf Ausland?

(lifePR) (Karlsruhe, ) Am Ende der Schulzeit zieht es junge Menschen immer häufiger in die Ferne. Hier können sie im Rahmen der Arbeit im Ausland neuen Herausforderungen begegnen, umfangreiche Erfahrungen sammeln und die Kultur und Sprache des Gastlandes intensiv erleben. "Erfahrungen, die auch für den Einstieg in die Berufs- und Studienwelt von großem Nutzen sind" berichtet Ute Schulze- Harzer, Abi-Beraterin der Agentur für Arbeit Rastatt.

Im Rahmen der Vortragsreihe "Schule aus - und dann" wird Frau Gitte Richter von der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung Stuttgart über Au Pair, Freiwilligendienste, Jobs und Praktika informieren. Bei der Fülle von Angeboten ist es wichtig, sich rechtzeitig zu informieren, um für sich die passende Möglichkeit herauszufinden.

Zusätzliche Tipps zur Bewerbung helfen, den Traum vom Ausland wahr werden zu lassen.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 24. Januar 2013, um 15 Uhr in Raum 111 der Agentur für Arbeit Rastatt, Karlstr. 18.

Eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 07222 930186 ist bis zum 21.1.2013 erforderlich.

Kontakt

Agentur für Arbeit Karlsruhe
Brauerstr. 10
D-76135 Karlsruhe
Social Media