Wirtschaftsperspektive: WasserIonisierer erobern Deutschland

Deutschland gehört neben Nordamerika zu den größten Importeuren
Aquion®WasserIonisierer - Markt- und Qualitätsführer (lifePR) (Dieburg, ) Die deutsche Importstatistik belegt einen deutlichen Zuwachs bei WasserIonisierern. Mit den Geräten wird eine besondere Aufbereitung von Trinkwasser in basisches, antioxidatives Wasser - das AktivWasser - möglich.

Die größten Märkte für WasserIonisierer sind nach wie vor in Asien zu finden, der Heimat dieser Technologie. Dort wird das ionisierte Wasser seit Jahrzehnten aufgrund seiner positiven Auswirkung auf den Stoffwechsel und das Wohlbefinden geschätzt. In Europa und federführend in Deutschland findet der WasserIonisierer immer größeren Zuspruch. Deutschland ist neben Nordamerika zum größten Importeur für WasserIonisierer aufgestiegen.

Exemplarisch ist die Marke Aquion® der Salux Netzwerk GmbH, die sich in Europa zum Markt- und Qualitätsführer entwickelt hat.

"Der deutsche Markt ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. Die Importzahlen unseres Herstellers Alkamedi, die in Deutschland mit spezifischen Eigenschaften für den europäischen Markt unter der Marke Aquion® geführt werden, haben das hohe Niveau des US Marktes erreicht", berichtet Johannes Heppenheimer, Geschäftsführer der Salux Netzwerk GmbH aus Dieburg in Hessen.

Aquion®-Hersteller Alkamedi hat mit innovativer Technik den Wettbewerbern im Inland in den letzten Jahren die Ränge abgenommen und sich zu einem der beiden Marktführer entwickelt. Aufgrund der hohen Fertigungsqualität lässt inzwischen einer der früheren Marktführer bei Alkamedi Ionisierer als OEM (Original Equipment Manufacturer) herstellen.

Basis des Erfolgs ist die enge Zusammenarbeit zwischen der deutschen Salux Netzwerk GmbH und Alkamedi in Korea. Die wirtschaftlichen Prognosen versprechen weitere Steigerungen der Importzahlen für 2013.

Weitere Informationen über die Aquion-WasserIonisierer unter: www.salux-online.de

Kontakt

Salux Netzwerk GmbH
Güterstraße 7
D-64807 Dieburg
Gottfried Röttel
Geschäftsführer

Bilder

Social Media