Opel Mokka gewinnt Design Trophy in der Kategorie SUV

Opel ADAM in der Kategorie Kleinwagen/City Cars Zweitplatzierter
Der neue Opel Mokka ist der schönste SUV. Das haben mehr als 24.200 Leser des Fachmagazins (lifePR) (Rüsselsheim, ) Der neue Opel Mokka ist der schönste SUV. Das haben mehr als 24.200 Leser des Fachmagazins "Auto Zeitung" sowie Nutzer des Online-Angebots entschieden. Sie kürten den Mokka vor zehn Konkurrenten zu ihrem Design-Favoriten. Mit 27,9 Prozent der Stimmen fuhr der mit über 80.000 Bestellungen in Europa überaus erfolgreiche SUV der Konkurrenz davon, darunter der Range Rover (22,0 Prozent) und der Ford Kuga (20,2 Prozent). Opel Marketingdirektor Andreas Marx: "Der Sieg des Mokka zeigt, dass wir mit seinem muskulösen, dynamischen Design den Geschmack der Kunden treffen und Maßstäbe setzen."

Der Opel ADAM landete mit 29,1 Prozent der Stimmen auf dem zweiten Platz der Kategorie Kleinwagen/City Cars. Der Lifestyle-Stadtflitzer lieferte sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Audi A1 Sportback (30,8 Prozent), der Mini Roadster folgt mit deutlichem Abstand (13,9 Prozent). Rund 60 Neuerscheinungen des vergangenen Jahres standen in fünf Kategorien auf der Kandidatenliste für die "Design Trophy", die in diesem Jahr zum vierten Mal verliehen wurde.

Kontakt

Opel Automobile GmbH
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim
Michael Blumenstein
Assistant Manager, Produktkommunikation Opel Deutschland
Patrick Munsch
Manager Opel Product & Lifestyle Communications Germany

Bilder

Social Media