Youngtimer-Rallye gestartet: Opel-Klassiker an der Spitze der Creme 21

Traumstart: Die Creme 21 steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Opel. Beim Prolog auf der Formel-1-Strecke von Spa-Francorchamps führen ein Rekord C Cabrio, Ascona A und das Pacecar – ein Astra OPC – das Feld an (lifePR) (Rüsselsheim/Spa-Francorchamps, )
  • 27 Opel von Ascona A bis Rekord D unterwegs von Belgien nach Hessen
  • 186 Youngtimer auf der Formel-1-Strecke von Spa-Francorchamps
  • Zwei Mitarbeiter-Teams aus Bochum und Rüsselsheim im Wettbewerb dabei
Die Creme 21 ist los! Die etwas andere Klassiker-Rallye wurde heute in Belgien gestartet. Beim gestrigen Prolog durfte das Starterfeld aus 186 Fahrzeugen der Sechziger, Siebziger und Achtziger sogar den Formel-1-Kurs von Spa-Francorchamps unter die Reifen nehmen. Vor der traumhaften Ardennen-Kulisse führte die Opel-Truppe um Classic-Chef Uwe Mertin das Feld an. Insgesamt zwölf Schmuckstücke stammen aus dem top gepflegten Fundus von Opel Classic, 15 weitere aus Privatbesitz.

Der Rüsselsheimer Hersteller ist bereits zum dritten Mal Partner der Rallye. Kommunikations-Chef Johan Willems: "In diesem Jahr sind sogar zwei Opel-Teams mit Mitarbeitern unterwegs - das Team aus dem Werk Bochum mit unserem Ascona A - typisch Creme 21 ganz in Orange. Und das Team Rüsselsheim im blauen Rekord D. Die Creme 21 passt perfekt zu Opel, sie ist jung, bunt und frech wie unser Opel ADAM." Darum lässt es sich Opel-Vorstand Willems auch nicht nehmen, bei der großen Abschlussparty im Stammwerk Rüsselsheim am Samstagabend mitzufeiern. Dort werden zudem die Schauspieler Norbert Heisterkamp und Fahri Yardim als Special Guests für Stimmung sorgen.

Wer einen Blick auf das schön schräge Teilnehmerfeld (Opel Diplomat B mit Seifenkiste auf dem Dach - alles in Orange) werfen möchte, hat dazu Gelegenheit bei der Fahrt durch die Altstadt von Bad Wildungen - am Freitag (27.09) mit großer Moderation ab etwa 16 Uhr. Und natürlich bei der Ankunft am Werk Rüsselsheim (Tor K48 Nord) am Samstag (28.09.), die frühestens für 15.30 Uhr erwartet wird.

Kontakt

Opel Automobile GmbH
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim
Uwe Mertin
Leiter Opel Classic Europe
Wolfgang Scholz
Leiter Opel Produkt-Kommunikation
Katrin Obry
Assistentin Opel Classic Europa

Bilder

Social Media