Stadtbahnwanderung im Kraichtal

(lifePR) (Karlsruhe, ) In eine typische Kraichgaulandschaft führt die nächste Stadtbahnwanderung, die der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) mit dem Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Waldbronn, am Sonntag, 1. Juni, veranstaltet. Die Tour beginnt um 10.30 Uhr am Bahnhof Sulzfeld. In rund drei Stunden führt die zwölf Kilometer lange, leichte Wanderung durch Weinberge, über Wiesen und Wälder zur die Burg Ravensburg, dem Mühlbach und Jägersee bis nach Eppingen. Eine Einkehr ist am Ende der Wanderung möglich.

Die Anreise erfolgt von Freudenstadt um 7.03 Uhr, Forbach (7.40 Uhr), Gernsbach (8.00 Uhr), Rastatt (8.21 Uhr) mit der S41 bis Karlsruhe (Marktplatz), von dort geht es um 9.30 Uhr mit der S4 in Richtung Sulzfeld weiter. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos, Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.kvv.de.

Kontakt

Karlsruher Verkehrsverbund GmbH (KVV)
Tullastr. 71
D-76131 Karlsruhe
Dr. Walter Casazza
Karlsruher Verkehrsverbund GmbH
Geschäftsführer
KVV-Pressestelle
Nina-Christiana Ebersbach
Karlsruher Verkehrsverbund GmbH (KVV)
Social Media