ADI Akademie der Immobilienwirtschaft kooperiert mit Universität Glasgow

(lifePR) (Stuttgart, ) Wie die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH mitteilt, ist die Kooperationsvereinbarung mit der Universität Glasgow ab sofort wirksam.

Ab Herbst 2008 wird die ADI und die Universität Glasgow einen speziell auf die internationale Immobilienwirtschaft konzipiertes Masterprogramm in Deutschland anbieten. Das Programm richtet sich an junge Führungskräfte der Immobilienwirtschaft, die mit dem berufsbegleitenden Studium an einer britischen Universität, sowohl methodisches und theoretisches Wissen der internationalen Immobilienwirtschaft, als auch ihre Sprachkompetenz vollenden wollen.

Das Studium endet mit dem international anerkannten Abschluss Master of Science Real Estate (MSc).

Weitere Informationen zur Berufsakademie (BA) Baden-Württemberg:

Die Berufsakademie (BA) Baden-Württemberg ist an acht Standorten (u.a. Stuttgart): über 20.000 Studenten sind eingeschrieben. 5.000 führende Betriebe sind Kooperationspartner der Berufsakademien in Baden-Württemberg (darunter z.B. Daimler-Chrysler, Siemens, IBM, Porsche, Deutsche Bank, DeTe etc.). Das Studienangebot für Vollzeitstudiengänge umfasst landesweit mehr als 40 verschiedene Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Sozialwesen.

Kontakt

ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH
Postfach 72 01 71
D-70577 Stuttgart
Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS
ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH an der
Social Media