BAföG - Staatliche Studienfinanzierung im Visier

(lifePR) (Rastatt, ) Im Rahmen ihrer Vortragsreihe "Schule aus - und dann?" nimmt die Abiberatung der Agentur für Arbeit Rastatt am 3. April 2014 das Thema Studienfinanzierung unter die Lupe.

Eines der Hauptprobleme während des Studiums bildet die Finanzierung, denn wenn die notwendigen Mittel fehlen, wird es zum Balanceakt.

Der monatliche Scheck von den Eltern muss oft noch aufgestockt werden, und so rückt neben Jobben auch die Studienfinanzierung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) und durch Stipendien in den Blickpunkt:
  • Wer kann gefördert werden?
  • Wie hoch ist die Förderung?
  • Wann und wo muss ich sie beantragen?
  • Was muss ich wann zurückzahlen?
Gertrud Skucek, Leiterin der Abteilung Ausbildungsförderung beim Studentenwerk Karlsruhe, informiert über die unterschiedlichen Förderungsmöglichkeiten und steht danach für Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet am 3. April 2014 um 15.00 Uhr in Raum 111 in der Arbeitsagentur Rastatt, Karlstr.18 statt.

Eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 07222 930-186 ist bis zum 1. April erforderlich.

Kontakt

Agentur für Arbeit Karlsruhe
Brauerstr. 10
D-76135 Karlsruhe
Ingrid Koschel
Pressesprecherin
Social Media