aap: CE-Zulassung des neuen orthopädischen Hi-Fatigue® G Knochenzementes mit Antibiotika

(lifePR) (Berlin, ) Die aap bio implants group, die Division für medizinische Biomaterialien der aap Implantate AG, hat die Zulassung für den neuen Knochenzement Hi-Fatigue® G (Gentamycin) erhalten. Für die Hi-Fatigue® Produktfamilie besteht bereits eine exklusive Vertriebsvereinbarung mit Zimmer. Das Produkt wird in den kommenden Monaten durch Zimmer, dem Weltmarktführer im Bereich rekonstruktiver Orthopädie, im europaeischen Markt eingeführt.

aap Implantate AG ist ein im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Medizintechnikunternehmen.

Kontakt

aap Implantate AG
Lorenzweg 5
D-12099 Berlin
Marc Heydrich
aap Implantate AG
Junior Manager Investor Relations
Social Media