WM-Glück bringt Deutschen rund 19,9 Millionen Euro

(lifePR) (Münster, ) 26 Millionen Zuschauer haben das erste Spiel der Nationalelf bei der diesjährigen WM vor den Fernsehern mitverfolgt. Ungefähr die gleiche Anzahl dürfte auch wieder mitfiebern, wenn Deutschland auf die Mannschaft von Ghana trifft. Aber egal wie das Spiel verläuft, es gibt drei Deutsche die an diesem Wochenende richtig Jubeln können. Der lauteste Jubler kommt dabei aus Niedersachsen. Der Glückspilz hat den Eurojackpot in Höhe von 19 Millionen Euro geknackt. Damit kann er entweder selbst eine riesen WM-Party veranstalten oder direkt einen Privat-Jet chartern und nach Brasilien fliegen. Da alleine Jubeln bekanntlich nicht so viel Spaß macht, kann er einen Baden-Württemberger, einen Nordrheinwestfalen und einen Dänen gleich mitnehmen. Sie haben die zweite Gewinnklasse getroffen und bekommen einen WM-Zuschuss von jeweils 290.944,60 Euro. Da werden selbst die Nationalspieler neidisch. Diese bekommen bei erreichen des WM-Titels lediglich 9.055,40 Euro mehr. Die Jögi-Jungs müssen dafür jedoch etwas mehr schwitzen als die Eurojackpot-Gewinner. Diese mussten lediglich ihre Glückszahlen 6, 10, 23, 33 und 41 sowie die Eurozahlen 6 und 8 ankreuzen. Bleibt nur noch abzuwarten, ob die deutsche Glückssträhne auch bis nach Brasilien reicht und die Fußball Nationalmannschaft als erste europäische Mannschaft in Südamerika Weltmeister wird.

Wie spielt man Eurojackpot

Eurojackpot ist die staatlich zugelassene länderübergreifende Lotterie der deutschen

Landeslotteriegesellschaften und ihrer europäischen Partner. Für den Spieleinsatz von 2 Euro pro Tipp bietet die Lotterie Eurojackpot den Spielteilnehmern 12 Gewinnklassen und einen wöchentlichen Jackpot von mindestens 10 Millionen Euro. Die Spielformel lautet 5 aus 50 und 2 aus 8 (Eurozahlen). Der Eurojackpot wird mit fünf richtigen Zahlen aus 50 sowie zwei richtigen Eurozahlen geknackt. Die Ziehung findet immer freitags in Helsinki statt. Das Ziehungsvideo und weitere Informationen zu der Lotterie finden Sie unter www.eurojackpot.de. Die Gewinnzahlen werden auch von verschiedenen TV-Sendern im Videotext sowie diversen Zeitungsverlagen und Medienhäusern veröffentlicht. Kleinere und größere Gewinne können bereits am nächsten Tag direkt in den Annahmestellen ausgezahlt werden.

Deutsche Gruppe der Eurojackpot-Teilnehmer

Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern, Deutsche Klassenlotterie Berlin (DKLB), LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH, Bremer Toto und Lotto GmbH, LOTTO Hamburg GmbH, Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Verwaltungsgesellschaft Lotto und Toto in Mecklenburg-Vorpommern mbH, Toto-Lotto Niedersachsen GmbH, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG, Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, Saarland-Sporttoto GmbH, Sächsische LOTTO-GmbH, Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG, Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Thüringen

Kontakt

Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
Weseler Straße 108-112
D-48151 Münster
Axel Weber
Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
Social Media