MERIAN Peking erscheint am 26. Juni 2008

Schlaflos in Peking
MERIAN Peking erscheint am 26. Juni 2008 (lifePR) (Hamburg, ) Es ist das erste MERIAN-Heft über Peking, und es kommt genau zur rechten Zeit. Denn das Zentrum der Weltmacht Chinas explodiert: Peking mag grau und schmutzig sein, ist aber sicher im Moment der aufregendste Ort Asiens! Nicht zuletzt die Aussicht auf Olympia hat die Hauptstadt gepuscht.

Für MERIAN ist Peking "China zum Kennenlernen" - ist Ying und Yang, der perfekte Cocktail aus scheinbar untergegangener Tradition und globalem Fortschritt, aus Kommunismus und Kapitalismus, asiatischem Charme und korrupten Machtstrukturen. Die Stadt, so der Schriftsteller Jacob Hein, beglückt den Reisenden und verwirrt, lässt ihn zwar nie in Frieden, aber behandelt ihn doch mit Freundlichkeit.

MERIAN begleitet den Reisenden durch die Verbotene Stadt, diesem kostbaren Labyrinth einer untergegangen Welt, das im Wesentlichen erhalten geblieben ist. Gibt Einblicke in die kaiserlichen Relikte des Sommerpalastes, der Pekingoper und Hutongs, jener traditionellen Hofhäuser, die heute wieder eine Renaissance erleben. Schreibt, wo der Reisende dort logiert, wie er sie auf eigene Faust erkunden kann.

Peking ist angekommen in der Zukunft, kein anderer Ort der Welt hat in so kurzer Zeit sich so gewagte, hypermoderne Architektur geleistet: dynamische, kraftvolle Bauten von nie gesehener Form. Zu den modernen Phänomenen gehört auch die zeitgenössische Kunst: China ist drittstärkster Markt für Kunst, Peking sein Zentrum, und seine Macher gehören zu den neuen Reichen des Landes. Wo die Szene am eindrucksvollsten zu erleben ist, welche Galerien die angesagten sind, steht im neuen MERIAN.

Und natürlich gibt es auch kundige Einblicke in die Kochtöpfe, denn wenn die Bewohner Pekings etwas lieben, dann ist es das Essen. Laut und lustig geht es zu und grundsätzlich anders als in Europa. Denn obwohl Peking sich rasant ändert, täglich bunter und westlicher wird, bleibt doch der hoch komplizierte, sehr asiatische Rhythmus, bleiben die anderen Wertvorstellungen, Denk- und Lebensweisen. Was Reisende alles wissen müssen, wo sie am besten einkaufen, essen, übernachten können, davon berichtet das neue MERIAN-Heft. Sorgfältig recherchiert und geschrieben von Insidern, Korrespondenten, Wissenschaftlern.

Dazu kommen ein bis ins Detail recherchierter Service- und Infoteil mit touristischen Tipps für Peking und als Highlight eine von der MERIAN-Kartografie erarbeitete ausklappbare Landkarte, die Touristen wie Kenner der Hauptstadt zielsicher und leicht lesbar durch die Stadt führt.

Das neue MERIAN-Heft Peking ist ab 26. Juni 2008 für 7,50 € bundesweit und im deutschsprachigen Ausland im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

Die nächsten Ausgaben von MERIAN: "Südtirol" (EVT: 24.07.08), "Stockholm" (EVT: 28.08.08; AS: 07.07.08) und "Pfalz" (EVT: 25.09.08; 04.08.08).

Kontakt

Jahreszeiten Verlag GmbH
Poßmoorweg 2
D-22301 Hamburg
Mona Burmester
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media