adtraffic gewinnt planet-sports.com als neuen Kunden

Münchener Agentur verantwortet das Suchmaschinenmarketing (SEM) des Boardsport- & Fashion-Retailers in sieben europäischen Ländern
(lifePR) (Hohenbrunn, ) Bei der adtraffic GmbH wird es sportlich: Planet Sports, Retailer für Boardsports & Fashion, legt ab sofort sein Suchmaschinenmarketing in die Hände der Münchener Performance-Marketing-Agentur. Planet-sports.com ist ein Online-Shop für zahlreiche Top-Marken wie etwa Adidas, Billabong, Bench und Vans und vertreibt seine Produkte europaweit. Ziel der SEM-Kampagnen in sieben europäischen Ländern ist die Steigerung der Abverkäufe im B-to-C-Geschäft. Planet Sports gehört zur Primondo Specialty Group, ein Unternehmensbereich der Arcandor AG, die mit ihren Sites im April Platz acht bei den Besucherzahlen in Deutschland belegt und damit das führende Handelsunternehmen ist.*

"Um heutzutage als Spezialanbieter erfolgreich E-Commerce zu betreiben, braucht man Experten mit Know-how und effizienten Tools. Adtraffic hat uns in diesem Bereich überzeugt", erklärt Marcel Peters, Geschäftsführer der Planet Sports GmbH.

"Gerade im B-to-C-Segment ist es zunehmend wichtig, Suchmaschinenmarketing kosteneffizient einzusetzen. Das gewährleisten wir durch unsere Kampagnentools, die selbst komplexe Produktportfolios optimal abbilden können", kommentiert Thomas Vogt, bei der adtraffic GmbH verantwortlich für Vertrieb, Marketing und PR, den jüngsten Etatgewinn.

Kontakt

adtraffic GmbH
Holzstraße 28
D-80469 München
Thomas Vogt
adtraffic GmbH
Social Media