Preisträger Kurzfilmwettbewerb "Erlebnis Saarland"

(lifePR) (Saarbrücken, ) Der Bundesverband Deutscher Filmautoren (BDFA), Landesverband Saarland veranstaltete zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit der Tourismus Zentrale Saarland (TSZ) einen Kurzfilm-Wettbewerb mit dem Thema "Saarland". In diesem Jahr stand ein Erlebnis im Mittelpunkt der thematischen Ausschreibung. Insgesamt wurden acht Beiträge eingereicht, die sich mit dem Thema Saarland inhaltlich beschäftigen, sei es mit einer Sehenswürdigkeit oder mit der Natur, einem Fest, einer Person oder einer Veranstaltung. Der Bezug zum Saarland war bei der filmischen Umsetzung Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb.

Im November stellte der Bundesverband Deutscher Filmautoren (BDFA), Landesverband Saarland gemeinsam mit der TZS im Wirtschaftsministerium des Saarlandes die Preisträger vor, die durch die Jury ausgewählt wurden. Gezeigt wurden die vier mit Sachpreisen honorierten Gewinnerfilme. Alle Filme erhalten mit der Auszeichnung auch ein Startrecht beim Landesfilmfestival 2014 des BDFA.

Ausgezeichnet wurden in der

Kategorie Jugend / Studenten der Film "Stadtführung der Unbekannten" von Niklas Bauer.

Begründung: Witzige Geschichte rund um eine Stadtführung in Saarbrücken, gut erzählt, darstellerisch gekonnt, gute Kameraführung, originelle Auflösung am Ende des Films. Link zum Film: https://www.youtube.com/...

Kategorie Erwachsene der Film "Naturerlebnis im Saarkohlewald" von Norbert Neuschwander

Begründung: Der Film erläutert eindrucksvoll die Natur im Saarkohlewald. Kamera, Ton und Text erläutern professionell diesen besonderen Naturraum im Saarland. Link zum Film: www.youtube.com/...

Kategorie Nachwuchspreis der Film "Das Saarland bewegt sich" von Justin Irsch.

Begründung: Der Film des 15-jährigen Justin Irsch erzählt von der momentan größten Laufveranstaltung im Saarland, dem Dillinger Stadtlauf. Gekonnt führt er aus Sicht eines Schülers in das Thema ein und fängt das Erlebnis Dillinger Firmenlauf emotional und professionell ein. Link zum Film: https://www.youtube.com/...

Kategorie Sonderpreis Kamera der Film "Saarland, je t'aime" von Nicola Bläs.

Begründung: Saarland, je t'aime besticht durch ein außergewöhnliche Bildsprache. Nicola Bläs verleiht mit seiner gekonnten Kameraführung dem Film etwas Märchenhaftes. Die Schönheit seiner Bilder verlangen nach einer Auszeichnung. Link zum Film: https://www.youtube.com/...

Jurymitglieder: Jürgen Baquet, Vertreter BDFA, Klaus Jostock, Juryreferent BDFA-Saarland, Susanne Renk, Referentin Presse / Kommunikation Tourismus Zentrale Saarland Informationen zum Bundesverband Deutscher Filmautoren, Landesverband Saarland www.bdfa-saarland.de, Informationen zum Reiseland Saarland unter www.tourismus.saarland.de

Kontakt

Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Franz-Josef-Röder-Str. 17
D-66119 Saarbrücken
Susanne Renk
Presse / Kommunikation
Pressereferentin
Social Media