Von den Besten lernen

Veranstaltungshinweis
iStock Risiko (lifePR) (Starnberg, ) Integriertes Risikomanagement

ohne eigenen Risikomanager

Integrieren Sie Ihr Risikomanagement effizient und kostengünstig in die bestehende Organisation

- Die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen und Standards

- Methoden der Risikoidentifikation, Risikoquantifizierung und Risikoaggregation

- Risikobewältigung: Krisenabwehr und robuste Unternehmensstrategien

- Nutzung vorhandener Systeme, wie Controlling oder Qualitätsmanagement

- Organisation – Integriertes Risikomanagement, risikoorientiertes Controlling

- Praxisfall: Risikogerechte Bewertung von Maßnahmen, Projekten, Strategien

Termine: 10. + 11. November 2015 in Frankfurt, 18. + 19. Februar 2016 in München

Mehr unter: www.management-forum.de/...

Intensivseminar mit hohem Praxisbezug

Controlling in Russland

Effiziente Planung und Steuerung russischer Tochtergesellschaften

Der Aufbau eines Controllingsystems, das den Anforderungen des Mutterhauses und denen des russischen Umfeldes entspricht

- Rechnungswesen Bilanzierung und Steuern

- Unternehmensbesteuerung in Russland

- Russisches Recht – Das 1×1 für den Beteiligungscontroller

- Controlling, Kader und Korruption - Organisatorische Aspekte

- Erstellung von Business Plänen

- Typische Barrieren für ein erfolgreiches Controlling in Russland

- Prämissen der russischen Rechnungslegung

- Operative Problemstellungen in Bilanz und GuV

- Voraussetzungen für ein funktionsfähiges Reporting und Controlling

- Implementierung von roten Ampeln (Controlling und Internes Audit)

Termin: + 13. November 2015 in Starnberg

Weitere Informationen unter http://www.management-forum.de/controlling-russland

Unternehmensbewertung

Ein Intensivseminar für Entscheider und Unternehmer

Kernwissen und Tools für die praxisorientierte Bewertung von Unternehmen

- Die gängigen Methoden der Unternehmensbewertung

- Die entscheidenden Regeln, Normen und Voraussetzungen

- Die Gewinnung aller erforderlichen Informationen

- Die praktische Durchführung einer Bewertung (Fallbeispiele)

Ergänzungsseminar (getrennt buchbar)

Due Diligence – Darstellung Ist-Situation & Optimierungsmöglichkeiten

- Rolle der Due Diligence im Rahmen eines Akquisitionsprozesses

- Firmensituation einschätzen, Optimierungspotenzial aufzeigen & quantifizieren

- Verbesserungen simulieren

- Ergebnisse darstellen und interpretieren, vorhandene Risiken erkennen

Termine: 27. + 28. November 2015 München oder 11. + 12. Mai 2016 Wiesbaden

Referent: Bernd Heesen, geschäftsführender Gesellschafter der Internationalen Führungsakademie Berchtesgadener Land GmbH & Co. KG

Mehr unter: www.management-forum.de/...

Das Vorstandsmitglied der nicht börsennotierten AG

Rechtsstellung – Pflichten – Haftung

- Doppelstellung, Abberufung, Kündigung, Vertragsinhalte

- Leitung, Unternehmensorganisation, Risikomanagement, interne Compliance

- Business Judgement Rule, Gefahrensituationen, Pflichtverletzungen, Haftung

- Organisatorische & rechtliche Vorsorge, Deckungsinhalte, D&O-Versicherung

Termin: 10. November 2015 Wien

Mehr unter: www.management-forum.de/vorstand_wien

Kontakt

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
D-82319 Starnberg
Yvonne Döbler
Management Forum Starnberg GmbH
Presse & Portale
Elisabeth di Muro
Social Media