Nach der Schule ins Ausland?

Infonachmittag am Donnerstag, 8. Oktober im BIZ
(lifePR) (Karlsruhe, ) Freiwilligenarbeit und Praktika weltweit  sowie „Work & Travel in Australien, Neuseeland, Kanada, Frankreich und Großbritannien“ stehen auf dem Programm

Am Donnerstag, 8. Oktober 2015 von 15 bis 17 Uhr, findet in den Räumen des Berufsinformationszentrums Karlsruhe, Brauerstraße 10, 76135 Karlsruhe, eine weitere Informationsveranstaltung über weltweite Auslandsaufenthalte statt.

Im Mittelpunkt stehen die Freiwilligenarbeit und Praktika. Experten  von „Praktikawelten“ informieren über die verschiedenen Projekte, die in den Bereichen Sozialarbeit, Unterrichten, Humanmedizin, Umweltschutz und Wildlife in mehr als 20 Ländern angeboten werden.

Darüber hinaus gibt es an diesem Nachmittag Informationen  zu „Work & Travel in Australien, Neuseeland, Kanada, Frankreich und Großbritannien“.

Ein Auslandspraktikum oder -aufenthalt ist in der heutigen Zeit von großer Bedeutung, sowohl in der Ausbildung als auch im Beruf. Ob während des Studiums oder direkt nach dem Schulabschluss, ob ein Auslandspraktikum oder gleich ein Auslandsjahr: Die Erfahrungen, die hierbei gesammelt werden, sind in jedem Fall für das spätere Berufsleben von Vorteil.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt

Agentur für Arbeit Karlsruhe
Brauerstr. 10
D-76135 Karlsruhe
Werner Blaschke
Stabstelle Projekte
Social Media