Händlerpremiere: Der neue Opel Astra sorgt für volle Autohäuser

Händlerpremiere: Opel Deutschland-Chef Jürgen Keller zeigte den Autohaus-Besuchern am Wochenende, was der neue Astra so alles drauf hat. Gut 150.000 Astra-Interessierte nahmen die jüngste Kompaktklasse-Generation von Opel zwischen Flensburg und Konstanz, Aachen und Görlitz an beiden Tagen unter die Lupe. (lifePR) (Rüsselsheim, )
  • 150.000 Astra-Interessenten: Begeisterte Reaktionen zum Verkaufsstart des Fünftürers im Opel-Handel
  • Erfolgreicher Auftakt: Bereits 40.000 Bestellungen für die jüngste Astra-Generation
 

Rüsselsheim.  „Ärgert die Oberklasse“ – und erfreut das Publikum: der neue Opel Astra. Am Wochenende feierte der Kompaktklasse-Star deutschlandweit seine Händlerpremiere. Opel-Käufer, -Fans und potenzielle Neukunden besuchten am Samstag und Sonntag zahlreich die Autohäuser, um zu sehen, was Opels Quantensprung so alles drauf hat. Gut 150.000 Besucher nahmen den Neuen zwischen Flensburg und Konstanz, Aachen und Görlitz an beiden Tagen unter die Lupe. Das Echo durchweg positiv: Die Menschen zeigten sich angetan vom athletischen Design, den innovativen Technologien und dem neuen Raumgefühl im Astra. Doch damit nicht genug: Pünktlich zum Händlerstart des Fünftürers kann seit dem Wochenende auch der neue Astra Sports Tourer bestellt werden.

„Leichter, effizienter, komfortabler und mit Technologien, die es sonst nur in der Oberklasse gibt – das haben wir unseren Kunden mit der neuen Astra-Generation versprochen. Und jetzt können sie sich selbst davon überzeugen, dass wir in jedem Punkt Wort halten“, ist Opel Deutschland-Chef Jürgen Keller hocherfreut über die erfolgreiche Händlereinführung.

Dass der neue Astra überzeugt, zeigen auch die Zahlen. Bis heute wurde er europaweit bereits mehr als 40.000 Mal geordert – ein überaus erfolgreicher Start. In vielen Berichten wurde bereits im Vorfeld der IAA-Premiere die Neugier auf die neue Opel-Kompaktklasse-Generation geschürt, jetzt hieß es selbst ausprobieren. Schon beim Probesitzen sorgten die neuen AGR-zertifizierten Ergonomiesitze für ein wohliges „OH!“-Gefühl, die Kombination aus Ventilation, Massage- und Memory-Funktion sowie Sitzwangenanpassung ist schließlich nicht selbstverständlich in diesem Segment. Das gesteigerte Platzgefühl auf kompakteren Abmessungen zahlt dabei genauso auf das Guthaben-Konto des neuen Astra ein wie seine zahlreichen innovativen Sicherheits-, Assistenz- und Infotainment-Technologien vom einzigartigen, blendfreien IntelliLux LED® Matrix-Licht über die mit Apple CarPlay und Android Auto kompatiblen IntelliLink-Systeme bis hin zu Opel OnStar. Der persönliche Online- und Service-Assistent bietet über Funktionen wie Pannenhilfe, Fahrzeugdiagnose oder den automatischen Notruf rund um die Uhr hinaus auch einen leistungsstarken 4G/LTE-WLAN-Hotspot, der die stabile Internetverbindung mit bis zu sieben mobilen Endgeräten vom Fahrzeug aus ermöglicht.

Groß auch das Interesse an den Turbobenzin- und Turbodiesel-Motoren der neuen Generation, die wirtschaftlicher und laufruhiger, dabei aber mit viel Temperament auftreten, sodass der neue, um bis zu 200 Kilogramm leichtere Astra mehr Fahrspaß als jemals zuvor vermittelt. Das war spätestens nach ersten Probefahrten klar – denn die Besucher ließen sich die Chance nicht entgehen, den neuen Astra nun eigenhändig testen zu können. Insgesamt 6.500 Mal war der neue Astra mit potenziellen Kunden am Lenkrad am Wochenende unterwegs. Auch hier die einhellige Meinung: Der überzeugt auf ganzer Linie! Darüber hinaus hatten die Opel-Händler noch einiges mehr in petto, um die Gäste für den Newcomer zu gewinnen: Bei abwechslungsreichen Familien- und Oktoberfesten sowie mit zahlreichen Sonderaktionen stellten sie die Vorzüge des neuen Astra unter Beweis.

Kontakt

Opel Automobile GmbH
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim
Michael Blumenstein
Assistant Manager, Produktkommunikation Opel Deutschland
Patrick Munsch
Leiter Produkt- und Handelskommunikation Opel Deutschland
Axel Seegers
Manager Produkt- und Marketing-Kommunikation

Bilder

Social Media