"Aktuelles aus der Erziehung"

Aktionstag am 22. Oktober 2015 in der Rastatter Arbeitsagentur
(lifePR) (Rastatt, ) Am Donnerstag, den 22. Oktober 2015, dreht sich in der Rastatter Arbeitsagentur, Karlstraße 18, Raum 111, zwischen 14 und 17 Uhr alles rund um Ausbildung, Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten für den Beruf Erzieher/in und Kinderpfleger/in.

Alle, die an einer Tätigkeit, Ausbildung oder Umschulung im Bereich Erziehung interessiert sind, können sich an diesem Tag über Ausbildungsmöglichkeiten, Perspektiven, Arbeitsbedingungen und vieles mehr informieren. Deshalb sind, neben den Beratungsfachkräften der Arbeitsagentur und der Jobcenter, auch Arbeitgeber und Schulen vor Ort. Die Besucher haben die Möglichkeit im Tagesverlauf mit verschiedenen Erziehungseinrichtungen, wie Kindergärten, Kindertagesstätten und weiteren Institutionen persönlich ins Gespräch zu kommen, da regionale Arbeitgeber von Durmersheim bis Bühl vertreten sind. Informative Vorträge der Veranstaltungspartner gehören ebenfalls zum Aktionstag. Erlebtes in der Praxis, Verdienstmöglichkeiten, offene Stellenangebote oder gesetzliche Rahmenbedingungen sind nur einige Stichworte, die bei den Referenten auf dem Programm stehen (das komplette Vortragsprogramm ist unten angefügt).

„Mit dem Aktionstag, der allen Interessierten offen steht, möchten wir auf die hohe Bedeutung des Berufes Erzieher/in aufmerksam machen. Erzieherinnen und Erzieher sind nicht nur Menschen, die unsere Kinder beaufsichtigen, sondern leisten pädagogisch wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft. Daher ist es wichtig, dass flächendeckend Personal vorhanden ist und gewonnen wird“, sagt Stefan Faust, Bereichsleiter in der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt.

„So bietet der Erziehungsbereich vielfältige Berufseinstiege, nicht nur für Schulabgänger, sondern auch für Interessierte, die nach Zeiten der Kindererziehung wieder einen Berufseinstieg suchen oder Arbeitsuchende, die sich eine neue berufliche Perspektive erschließen möchten. Wer einen Beruf in der Erziehung ergreift, wird damit zur gefragten Fachkraft, der sich auch im späteren Berufsleben Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten bieten“, ergänzen Sybille Bertram und Ellen Essig aus dem Fachbereich Arbeits- und Stellenvermittlung und Organisatorinnen des Aktionstages aus der Rastatter Arbeitsagentur.

Der Besuch des Aktionstages „Aktuelles aus der Erziehung“ ist natürlich kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Vorträge auf einen Blick:
14:30 Uhr - Vorstellung Beruf Erzieher/in
                - Praxisintegrierte Ausbildung
                - Teilzeit-Ausbildung
                 Referentin: Frau Sies, Elly-Heuss-Knapp-Schule Bühl

15:30 Uhr - Vorstellung Beruf Kinderpfleger/in
                Referent: Herr Stadelmann, Anne-Frank-Schule Rastatt

16:00 Uhr -Schulfremdenprüfung
                Referentin: Frau Schmidt-Freythaler, DAA Karlsruhe/Rastatt

 

 

Kontakt

Agentur für Arbeit Karlsruhe
Brauerstr. 10
D-76135 Karlsruhe
Werner Blaschke
Stabstelle Projekte
Social Media