Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück

(lifePR) (Osnabrück, ) Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang Soziale Arbeit: Lokale Gestaltung sozialer Teilhabe

Hochschule Osnabrück, CN-Gebäude, Raum CN 0008A, Caprivistr. 30 A, 49076 Osnabrück

Donnerstag, 26. November 2015, 17 Uhr

Am Donnerstag, 26. November 2015 findet um 17 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang „Soziale Arbeit: Lokale Gestaltung sozialer Teilhabe“ in der Hochschule Osnabrück, Caprivistr. 30 A, 49076 Osnabrück, Raum CN0008A statt. Eingeladen sind Studierende des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit, Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs im Berufsanerkennungsjahr sowie alle Interessierten. Weitere Informationen unter: www.wiso.hs-osnabrueck.de/master-soziale-arbeit.html.

 

Apfel- und Birnen - Lagerverkauf 2015

Hochschule Osnabrück, Fakultät AuL, Oldenburger Landstr. 24, 49090 Osnabrück

Samstag, 28. November 2015, 9 Uhr

Am Samstag, 28. November 2015 findet von 9 bis 13 Uhr ein Apfel- und Birnen-Lagerverkauf an der Fakultät AuL der Hochschule Osnabrück, Oldenburger Landstr. 24, 49090 Osnabrück statt. Sie können verschiedene Sorten aus eigenen Plantagen probieren und kaufen.

 

Ist meine Idee wirtschaftlich umsetzbar? - Workshop Finanzplan

Hochschule Osnabrück, Barbarastraße 21, Gebäude SL, Raum SL0215

Dienstag, 24. November 2015, 18 Uhr

Am Dienstag, 24. November 2015 findet um 18 Uhr in der Hochschule Osnabrück, Barbarastr. 21, 49076 Osnabrück, Raum SL 0215 in der Reihe Existenzgründung ein Workshop zum Thema „Finanzplan“ statt. Hierbei werden die finanziellen Tragfähigkeit der Gründungsidee, Kapazitäts- und Kapitalbedarfsplanung, Umsatz- und Ertragsvorschau sowie die Liquiditätsplanung überprüft. Es wird um eine Anmeldung unter: www.wtt-os.de/gruendungsservice/leistungsueberblick/qualifizieren/workshops gebeten. Weitere Informationen unter Tel.: 0541 969-3152.

 

Info-Veranstaltungen zum neuen berufsbegleitenden Master „Corporate Communications“ an der Hochschule Osnabrück

Hochschule Osnabrück, Barbarastr. 21, 49074 Osnabrück, Raum SL0012

Mittwoch, 25. November 2015, 18 Uhr

Am Mittwoch, 25. November 2015 findet um 18 Uhr in der Hochschule Osnabrück, Barbarastr. 21, 49074 Osnabrück, Raum SL0012 eine Informationsveranstaltung zum neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang „Corporate Communications“ statt. Der akademisch fundierte berufsbegleitende Studiengang steht unter der Überschrift Theorie-Praxis-Reflexion und bietet Ihnen eine berufsnahe und zugleich (selbst-)reflektierende Weiterbildung. Besonderer Fokus wird dabei auf die komplexen Aufgaben des Change- und Krisen-Managements gelegt. Anmeldung zur Info-Veranstaltung und weiterführende Informationen unter: www.master-corporate-communications.de.

 

Fachtag „Mehr Zeit für die Pflege“

Sozialministerin Cornelia Rundt kommt nach Osnabrück

Hochschule Osnabrück, Aula, Raum AB 0019, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück

Donnerstag, 26. November 2015, 13 Uhr

Am Donnerstag, 26. November 2015 findet um 13 Uhr der Fachtag „Mehr Zeit für Pflege“ in der Aula der Hochschule Osnabrück, Albrechtstr. 30, 49076 Osnabrück statt.

Der demografische Wandel verändert Deutschland. Vor allem die Pflegebranche sieht sich angesichts der anhaltenden Alterung der Bevölkerung mit besonders großen Herausforderungen konfrontiert: Immer mehr Pflegebedürftigen stehen immer weniger Pflegekräfte gegenüber. Eine optimale medizinische und pflegerische Versorgung älterer Menschen stellt eine große Herausforderung dar - in der Zukunft noch mehr.

Die meisten Menschen möchten möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Umso wichtiger werden daher technische Assistenzsysteme, die Angehörige und Pflegekräfte entlasten. Im Rahmen eines Fachtages beschäftigt sich das Living Lab mit Möglichkeiten von Technik und informationstechnologischen Lösungen, Herausforderungen und ethischen Rahmenbedingungen.

Referenten sind die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt, der renommierte Pflegewissenschaftler Hartmut Remmers, Praktiker, die konkrete Vorhaben präsentieren, sowie niederländische Pflegeexperten.

Anmeldung und weitere Informationen: www.living-lab.org unter „Veranstaltungen“

oder Tel.: 0541 969-3062. Der Eintritt ist frei.

 

3. Internationale Fachtagung Verbund Hebammenforschung: Geburtshilfe weiter denken

Hochschule Osnabrück, Aula, Raum AB 0019, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück

Freitag, 27. November 2015, 09.30 Uhr

Am Freitag, 27. November 2015 findet in der Aula der Hochschule Osnabrück, Raum AB 0019, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück die 3. Internationale Fachtagung des Verbunds Hebammenforschung mit dem Thema „Geburtshilfe weiter denken“ statt. Es werden aktuelle Forschungsergebnisse präsentiert und deren Relevanz und Umsetzung für die Praxis diskutiert. Auf der Tagung werden die Versorgung und die Bedürfnisse unterschiedlicher Nutzerinnengruppen, die Betreuungsqualität während der Geburt und Rahmenbedingungen sowie der Wissenstransfer in die Berufspraxis berücksichtigt. Es wird um eine Anmeldung bei Frau Stelzig, Telefon: 0541 969-2117 oder E-Mail: s.stelzig@hs-osnabrueck.de gebeten.

 

Informationsveranstaltung zum MBA-Studiengang Gesundheitsmanagement

Hochschule Osnabrück, Caprivi-Campus, CN-Gebäude, Raum CN 0309C, Caprivistr. 30 A, 49076 Osnabrück

Freitag, 27. November 2015, 16.30 Uhr

Am Freitag, 27 November 2015 findet um 16.30 Uhr eine Informationsveranstaltung zum MBA-Studiengang „Gesundheitsmanagement“ in der Hochschule Osnabrück, Caprivistr. 30a, 49076 Osnabrück, Raum CN0309C statt. Eingeladen sind alle Interessierten an dem berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang. Um eine kurze Anmeldung unter mbamh@wi.hs-osnabrueck.de wird gebeten. Weitere Informationen unter: www.wiso.hs-osnabrueck.de/....

Kontakt

Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle
Postfach 1040
D-49009 Osnabrück
Social Media