Saarland-Entdecker-Kalender für Februar 2016

(lifePR) (Saarbrücken, ) Dampf ablassen im Saarland

Schneematsch, Hochwasser, Graupelschauer? Wetterunabhängig und immer ein Garant für das Wohlfühlen sind Bäder mit Saunen oder Thermen. Für Abwechslung beim Saunen bieten zahlreiche Bäder und Saunen im Saarland Veranstaltungen, beispielsweise das Koi in Homburg mit der Show „Magic Lights“. So wird am 13. Februar das Schwimmbad von 18:00 bis 02:00 Uhr stimmungsvoll beleuchtet. Passend dazu Aufgusszeremonien in den Saunen: von Power-Light-Show bis Night and Day. Den Alltag vergessen kann man auch in Merzig im BAD am 19. Februar bei der langen Saunanacht zwischen 18:00 und 01:00 Uhr mit Spezialaufgüssen, Kerzenschwimmen und Musik zum Träumen. Weitere Infos unter: http://www.das-bad-merzig.de und http://www.koi-homburg.de/

Unter Tage mit Arschleder und Pickhammer

Bergbau zum Anfassen bietet der nächste „Tag der offenen Tür“ im Rischbachstollen in St. Ingbert am 27. Februar. Wie hart die Bergleute unter Tage arbeiten mussten, können Groß und Klein dort anschaulich erfahren. 1959 als Abbaubetrieb geschlossen, bietet der knapp 700 m große Hauptstollen heute einen Einblick in die Welt der Bergleute. 2009 wurde der Rischbachstollen in die Liste von 180 Höhepunkten der Deutschen Technikstraße aufgenommen. Unter Tage können Besucher selbst Maschinen bedienen, mit Schlägel und Eisen, Pickhammer und Spiralbohrer arbeiten. Bevor sie diese Welt allerdings entdecken, werden sie im ehemaligen Zechenhaus bergmännisch eingekleidet: Helm, Fahrjacke, Kopflampe, Batteriegürtel und „Arschleder“, zum Schutz der unteren Rückenpartie. In die Grube gelangt man zu Fuß. Am Ende gibt es noch eine Rutschpartie auf dem Arschleder, dann geht es mit der Grubenlok zurück. Führungen um 11.00, 14.00 und 15.00 Uhr – Anmeldungen werden bis einschließlich 25. Februar 2016 unter E-Mail: bbwr@gmx.de oder 06894-1690490 entgegengenommen. Mehr Infos: Besucherbergwerk Rischbachstollen e.V. , Am Grubenstollen 13, 66386 St. Ingbert, Tel. +49 (0)6894 – 1690490 und im Internet: http://www.rischbachstollen.de/.... Weitere Tipps für Familienausflüge im Saarland: www.urlaub.saarland

Aus der Gruft auf die Bühne

Die Addams-Familie steigt wieder aus ihrer Gruft im Merziger Zeltpalast: Dort feierte das Musical „Addams Family“ 2014 seine deutschsprachige Erstaufführung. Vom 10. bis zum 14. Februar 2016 sind fünf Vorstellungen angesetzt. Mit dabei ist wieder Musical-Star Uwe Kröger in der männlichen Hauptrolle des impulsiven Latino-Familienoberhaupts der Monsterfamilie, Gomez Addams. Das Musical basiert auf den "The Addams Family"-Charakteren, die von Charles Addams für seine Cartoons erfunden worden sind. 2010 erlebte die Inszenierung mit Musik und Songtexten von Andrew Lippa und dem Buch von Marshall Brickman und Rick Elice ihre erfolgreiche Broadway-Premiere und wurde dort weit mehr als 700-mal gespielt. Infos und Tickets: www.theaddamsfamilymusical.de/...

Begegnung mit dem Waldkauz

Jeder kennt den Ruf des Waldkauzes: das lange gezogene „Huhu“ ertönt im Wald in der Dämmerung. Neben der Waldohreule ist er die häufigste Eulenart in der Region. Als Höhlenbrüter findet er in Baum- und Felshöhlen, aber auch in Mauerlöchern Unterschlupf. Wer mehr über den Waldkauz erfahren möchte, dem sei die kostenlose Waldkauzführung am 20. Februar an empfohlen: Zwischen 18:00 und 20:00 Uhr vermittelt Erwin Andres vom NABU Wissenswertes über den Waldkauz bei einem Spaziergang durch den St. Ingbert Wald. Treffpunkt: Waldparkplatz Fröschenpfuhl, St. Ingbert-Hassel. Infos: www.facebook.com/NabuStIngbert. Weitere Veranstaltungen im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau: www.biosphaere-bliesgau.eu

Kontakt

Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Franz-Josef-Röder-Str. 17
D-66119 Saarbrücken
Catherine Fabre
Presse & Kommunikation
Sabine Caspar
Susanne Renk
Referentin Presse/Kommunikation
Social Media