Aktionstag Beingesundheit bei Leutner & Stinus am 24. April

Es geht um schöne, vitale Beine
Foto / Auf fitten Beinen in den Frühling starten, im Sanitätshaus Leutner & Stinus in Oberkirch gibt es modische Strümpfe mit Kompression für Damen und Herren (lifePR) (Bayreuth, ) Am Sonntag, den 24. April von 13 bis 18 Uhr findet bei Leutner & Stinus, Am Marktplatz 8 in Oberkirch ein Aktionstag zur Beingesundheit statt.

Das Aktionsprogramm:
  •  Venenfunktionsmessung. Das Ergebnis ist keine Diagnose, kann aber auf eine Venenerkrankung hinweisen. Das Ergebnis kann ausgedruckt und mit dem Arzt besprochen werden.
  •  Informationen zur Beingesundheit und der Basistherapie mit medizinischen Kompressionsstrümpfen
  •  Tipps zur Hautpflege und zu Anziehhilfen für Kompressionsstrümpfe
  •  Aktivstrümpfe mit Kompression für venengesunde Menschen, die lange stehen und sitzen.
Im März und April gibt es im Sanitätshaus Leutner & Stinus weitere Gesundheitsaktionen, wie Fußgesundheit und Rollator Beratung.

Surftipps: www.leutner-ortho.de und www.medi.de.

Venenleiden – Mehrheit der Bevölkerung ist betroffen

Venenleiden sind eine Volkskrankheit. Häufige Anzeichen: geschwollene Knöchel, müde Beine, Besenreiser und Krampfadern. Die Basistherapie sind medizinische Kompressionsstrümpfe. Der Druck nimmt vom Knöchel Richtung Knie ab und fördert den Blutrückfluss zum Herzen. Schwellungen und Spannungsgefühle klingen ab, die Beine fühlen sich leichter und fitter an (beispielsweise mediven von medi). Der Arzt kann bei Notwendigkeit medizinische Strümpfe verordnen. Im Sanitätshaus Leutner & Stinus werden sie angepasst. Für Venengesunde, die im Job und im Alltag lange sitzen, gibt es modische freiverkäufliche Strümpfe, die mit einem sanften Druckverlauf für fittere Beine sorgen können.

Kontakt

medi GmbH & Co. KG
Medicusstraße 1
D-95448 Bayreuth
Anke Kerner
PR-Assistenz Unternehmenskommunikation Medical

Bilder

Social Media