Innovation meets Tradition und Qualität – 70 Jahre Günthart & Co. KG

Egal ob Ostern, Valentins- und Muttertag oder die Weihnachtszeit, nahezu jeder hat hierzu eine Erinnerung oder ein Ritual, um diese besonderen Zeiten zu feiern. Jede Saison hat ihre besonderen Merkmale und seit 70 Jahren sind die Produkte der Günthar
Zuckergeister (lifePR) (Hohentengen am Hochrhein, ) Mit viel Liebe und Leidenschaft entstehen immer wieder zahlreiche neue Dekor- und Geschenkideen, die ihren Platz im Sortiment finden.

Auch wenn Halloween in einigen Ländern noch kein weit verbreitetes Fest ist, etabliert sich diese aus Amerika stammende Tradition ebenfalls immer mehr. Es ist ja auch herrlich, wenn kleine Hexen, Teufel und Gespenster die Nachbarschaft unsicher machen und Süßes einsammeln. Auch auf dem Tisch erfreuen sich diese netten kleinen Geister und Gruselwesen immer größerer Beliebtheit. Bereits im Herbst 2016 sind kleine Spukgestalten aus Zucker für den Fachbereich bei der Günthart & Co. KG verfügbar. Sie eignen sich zusammen mit Hexen und anderen Halloween-Gestalten hervorragend zum Dekorieren von Kleinigkeiten und Torten.

Was wäre die Weihnachtszeit ohne den charakteristischen weißbärtigen Santa? Das mittlerweile traditionsreiche Aussehen findet sich auch in diesem Jahr in verschiedensten Varianten auf Torten und Süßspeisen. Egal ob aus feinstem Zucker, aus Marzipan oder als Motiv auf edlen Geschenkverpackungen, der Klassiker ist überall beliebt und ein wunderbares Element für neue Kreationen und Dekorationen.
Sein ständiger Begleiter Rudolph das Rentier darf natürlich auch nicht fehlen und bekommt als Dekorationsset oder als Marzipandekor seinen eigenen Auftritt.

Bei den winterlich-weihnachtlichen Geschenkartikeln geht es in diesem Jahr eher klassisch zu. In Rot und Gold präsentiert sich die neue Edition. Bei den Pralinen-Präsenten ist der Überzug der Pralinen aus weißer, Vollmilch- und Zartbitter-Schokolade. Edel verpackt in einer Dose oder in einer mit Goldfolie geprägten Verpackung sind die Pralinen nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch etwas Besonderes. Der seit Jahren so beliebte Teddybär bekommt einen neuen Freund – den knuffigen Plüsch-Elch in zwei Variationen. Groß und Klein werden den kuschligen Begleiter lieben.

Durch die langjährige Erfahrung in der Produktentwicklung und im Verkaufsteam können die Produkte auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und immer wieder optimiert werden. Auch die Produktionsprozesse der IFS- & BRC- zertifizierten Günthart & Co. KG werden regelmäßig überprüft und wenn nötig verbessert oder angepasst. So ist es möglich, dass die Produkte den eigenen und den Qualitätsanforderungen der Kunden stets gerecht werden.
Vor allem die Back & Decor Serie für den Handel profitiert in diesem Jahr von den vielen Möglichkeiten, die sich durch verschiedenste Anpassungen und Entwicklungen ergeben haben.
Bereits seit ein paar Wochen ist das äußerst vielseitige und praktische Backtrennspray im Handel verfügbar. Hier wurde bei den Inhaltsstoffen auf Nachhaltigkeit geachtet und die Herstellung erfolgt palmölfrei. Auch verschiedene Glasuren sind jetzt im benutzerfreundlichen Beutel verfügbar und machen das Überziehen von Gebäck und Kuchen zu einem Kinderspiel.
Gerade Lizenzartikel werden immer beliebter und so ist es kaum verwunderlich, dass auch das Hello Kitty- sowie das Smiley-Sortiment beständig erweitert und auch für den Handel verfügbar gemacht werden.

Für 2017 sind weitere Produkte für die bisher erworbenen Lizenzen geplant und es wird neue Produkte geben mit den kultigen kleinen gelben Wesen in blauen Hosen - den Minions.

Kontakt

Günthart & Co. KG
Hauptstrasse 37
D-79801 Hohentengen am Hochrhein
Andreas Schwarz
eBusiness

Bilder

Social Media