„Quiet Moments“, das neue Album des bekannten österreichischen Jazz-Pianisten und Arztes Georg Weidinger

2 (lifePR) (Wien, ) „Quiet Moments“ ist eine Sammlung ruhiger Solo-Klavierstücke aus den letzten zehn CDs von Georg Weidinger, alle von ihm gespielt und komponiert. Georg Weidinger ist den Meisten bekannt als der Bestseller Autor der “Heilung der Mitte” (“The Healing of the Center”, Verlag: Ennsthaler, www.ennsthaler.at) und “Die chinesische Hausapotheke” (“The Chinese Medicine Chest”, Verlag: Goldmann- Random House, www.randomhouse.de/...). Doch er ist mehr: Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin, Notarzt, Autor (mehrere Bücher, regelmäßige Kolumnen), Dozent, Yoga-Lehrer und vor allem Komponist und Pianist. In Österreich, seiner Heimat, genießt er einen Ruf als Jazz-Pianist und Interpret moderner Klavierliteratur des 20. Jahrhunderts., Die österreichische Jazz-Legende Adelhard Roidinger, mit dem er im Duo und Trio gespielt hat, hat ihn als den „experimentellen Keith Jarrett“ bezeichnet. Diese LP zeigt ihn von seiner ruhigen, einfühlsamen Seite. Jedes Stück spiegelt einen Teil seiner Persönlichkeit, einmal emotional, dann meditativ, immer aber der Ruhe und Entspannung verpflichtet. Die ideale Musik für die ruhigste Zeit des Jahres... Weitere Informationen über Georg Weidinger auf www.klaviermusik.at. „Quiet Moments“ ist digital und als Audio-CD erhältlich (Vertrieb: www.novamed.de).

Kontakt

Feiyr
Raiffeisenstrasse 4
D-83377 Vachendorf
Dr. Georg Weidinger
Inhaber des Labels klaviermusik.at

Bilder

Social Media