Göppinger Kulturnacht: Mit der Maske zum anderen ICH und durch die Nacht

MuSeele Maske (lifePR) (Göppingen, ) Das Psychiatriemuseum MuSeele im Klinikum Christophsbad nimmt an der Göppinger Kulturnacht vom 24. auf den 25. Juni 2017 teil. Von 19 Uhr bis 1 Uhr in der Nacht können Interessierte die Sonderausstellung „Maske & ALTER EGO“ besuchen. Filme, Bilder, Skulpturen und Texte thematisieren die seelischen Herausforderungen, die unserem Leben im Weltentheater Spannung verleihen. Auch die Dauerausstellung zur wechselhaften und zum Teil unheimlichen Geschichte der Psychiatrie ist für Abend- und Nachtgäste geöffnet. Hier wird der psychiatrische Kontext historisch und aktuell deutlich gemacht.

Über das MuSeele

Das MuSeele ist ein Museum über die Geschichte der Psychiatrie. Die Psychiatrie ist eine umstrittene Institution und für viele Menschen irgendwie unheimlich. Dazu trägt die sehr wechselhafte und zum Teil tragische Geschichte bei. Durch die sachgerechte Information können sich Besucher ein eigenes Urteil bilden. Provokative Formate laden ein zum Nachfragen, zum Nachdenken und zum Gespräch. Die Besucher können sich interaktiv auf die Themen und Exponate einlassen, denn die  Themen werden multimedial präsentiert, d.h. alle Sinne sind beteiligt und gefordert.

Das MuSeele befindet sich im Dachgeschoss des alten Badhauses (Haus 10) des Klinikums Christophsbad in Göppingen und ist mittwochs von 16 bis 18 Uhr sowie sonntags von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Führungen sind nach Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Der Eintritt beträgt 2 Euro pro Person. Führungen kosten zusätzlich 30 Euro. Die maximale Gruppengröße pro Führung ist auf circa 20 Personen begrenzt.

Leitung: Dipl-Psych. Rolf Brüggemann, Telefon 07161 601-8488

Sekretariat: Sabine Schwab, Telefon 07161 601 -8488, Mo-Di 9-12 Uhr

E-Mail: info@museele.de

MuSeele, Faurndauer Str. 6-28, 73025 Göppingen

www.museele.de

 

 

 

Kontakt

Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG
Faurndauer Str. 6 - 28
D-73035 Göppingen
Dr. Ute Kühlmann
Interne und Externe Kommunikation
Kommunikationsreferentin

Bilder

Social Media